Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

1

Dienstag, 14. Januar 2020, 19:53

Fahrzeug geht ohne aufs Gas zu gehen aus

Hallo, nach 2 Jahren Stillstand und neuem Kabelbaum, Ölen ,Filter etc läuft mein S124 200E Automatik aber nur solange man auf gas drückt :D. Jetzt mein Freund aufgefallen das 1 oder 2 Federn fehlen am Gaszug. Also hab ich jetzt bei Mercedes einfach die Bestellt die da irgendwo dran sind. Mein Freund der das Auto Fit macht ist aber jetzt für 3 Monate abwesend und es soll jetzt nicht an die 2 Federn Scheitern xD. Kommen Beide Federn rein oder doch nur eine ?


https://www.bilder-upload.eu/bild-fc9bd9…28091.jpeg.html

Foto ist von Google


Federn

https://www.bilder-upload.eu/bild-d45f4b-1579028130.jpg.html


https://www.bilder-upload.eu/bild-a57f70-1579028145.jpg.html

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Unity« (14. Januar 2020, 20:00)


Stefan300TD

Foren Guru

  • »Stefan300TD« ist männlich

Wohnort: Landkreis OHV

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Januar 2020, 20:35

200E oder E200? M102 oder M111?
Das Bild ist vom M111.
Beim M111: Drosselklappe wurde angelernt? Und danach mal 30km gefahren?

3

Mittwoch, 15. Januar 2020, 07:48

Hallo, ja Motor ist ein m111 Fahrzeug ist ein s124 e200 TE. Fahrzeug konnte wir nicht fahren weil er kein Gas annimmt und sonst ausgeht . Stecken wir jetzt ein Stück Pappe oder so dazwischen bleibt er bei einer Drehzahl im Stand stehen . Wir sind ungefähr 5 Meter gefahren nach vorne. Sollten die Federn der Grund sein würde ich damit fahren um alles zu testen auf Funktion. Wie lernt man Eike drosselklappe an? Danke für deine Antwort

  • »Walter Boosfeld« ist männlich

Wohnort: Aachen

Fahrzeugtyp: s124 E 200T

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Januar 2020, 08:24

Erst die Federn montieren. Sie ziehen die Drosselklappe in die Ausgangsstellung. Dann Batterie abklemmen und damit die alte Einstellung der Drosselklappe löschen. Einige Minuten warten, dann die Batterie wieder anklemmen. Zündschlüssel auf "Zündung" drehen und auf die Geräusche, die die Drosselklappe macht, achten. Sie pendelt sich ein. Wenn keine Bewegung mehr erfolgt, kurzen Moment noch warten und dann das Auto direkt starten. NICHT die Zündung vorher nochmals ausschalten! Fertig

Counter:

Besucher heute: 6 343 | Besucher gestern: 25 776 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 52 153 905
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?