Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

Brolo

Newbie

  • »Brolo« ist männlich
  • »Brolo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 60386 Frankfurt

Fahrzeugtyp: W124 - 300 / 24V

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. November 2019, 18:13

Airbag gegen Handschukasten tauschen

Hallo ihr, Uwe hier
Ich möchte den Beifahrerairbag rauswerfen u gegen einen Handschukasten tauschen.
Da mir ja dann die Kontrollleuchte angeht muß sicherlich ein Widerstand eingepflegt werden.
Jetzt könnte ich alles zerlegen, den Beifahreraibag Widerstand messen u dann besorgen.
Da hier doch viele Erfahrene tummeln, hoffe ich auf Infos. Was ich aber nicht brauche, sind : das darf man nicht
oder ähnliche Beiträge . Vielen Dank schon mal u einen netten Abend

Gruß Uwe

200_TE

Super Spammer

  • »200_TE« ist männlich

Fahrzeugtyp: 200TE Mopf1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. November 2019, 18:48

Hallo Uwe!
Es wird Dir keiner Auskunft darüber geben, da es halt nunmal illegal ist! Hast Du einen Unfall und es stellt sich heraus dass der Airbag entfernt wurde, zahlt die Versicherung nichts!
Außerdem weiß ich nicht, ob der TÜV anhand von FIN o.ä. herausfinden kann, ob ein Beifahrerairbag verbaut war.

Lasse es lieber und besorg Dir stattdessen einen Mopf0/1 der nur Fahrerairbag hat.

mallnoch

Super User

  • »mallnoch« ist männlich

Wohnort: 28329 - Bremen

Fahrzeugtyp: Limo 300E in Farbe 122, 230TE (Upgrade 300TE)in Farbe 122, Coupe 300E in Farbe 735, 280TE in Farbe 199, 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. November 2019, 19:36

Theoretisch musst Du:

Die Kompletten Kabelbaum ausbauen (Fahrer und Beifahrair und zu den Gurten geht er)
Der geht bis hin zu den Gurten (Gurtstraffer)
Anderes Airbagsteuergerät natürlich mit dem dazu passenden Kabelbaum nur für Fahrerairbag.
Armaturenbrett und ggf auch die Metallstrebe quer unter dem Armaturenbrett (die war doch auch beim Airbag anders ?)

Offiziell darfst Du es nur mit einem "Sprendstoffschein"
Airbag ausbauen geht offiziell nicht, gibts nix TÜV mehr dann wenn er das bemerkt.

Je nach Baujahr war der Fahrerairbag ja dann Pflicht, ich weis nicht ob irgendwann auch der Beifahrerairbag Vorschrift war.
Limo 300E LPG

Projekte für 2019: Projekt 300TE Abschließen

Klimakabelbaum innen verlöten
Fahrwerk vorne fertig stellen
Motor/Getriebe fertig an Perepherie anschließen
LPG + STH anschließen
Wichtig: Auspuff mit 2 Endrohren anbauen

Projekte für 2020
1. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

  • »Norbert Sch« ist männlich

Wohnort: 82057 Icking

Fahrzeugtyp: W124 320CE

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. November 2019, 20:24

Sprengstoffschein um am Auto zu schrauben - nun ja.

Versuche dies mal:

https://www.ebay.de/itm/Universeller-Air…4-/332398520116

Es gibt noch viele andere Möglichkeiten. Auch preiswertere Lösungen. Den genauen Widerstandswert kenne ich nicht.
Und ja - auch ich fahre Autos ohne Beifahrerairbag. Sogar welche ohne Luftkissen auf der Fahrerseite

nicehand

Super Spammer

  • »nicehand« ist männlich

Wohnort: wiesbaden

Fahrzeugtyp: e 320 coupe

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. November 2019, 01:40

Verkleidung unterm Handschuhfach ist auch anders als mit Airbag
druffhacken kann jeder spacken

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 5 775 | Besucher gestern: 19 358 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 50 281 418
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?