Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

RainerHB

Newbie

  • »RainerHB« ist männlich
  • »RainerHB« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

Fahrzeugtyp: W124 - 230E

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Mai 2019, 22:05

Frage zum Schließzylinder Zündschalter Original und Nachbau

Mahlzeit,

ich war heute mal auf Fehlersuche, weil mein TÜV letztes mal bemängelt hat, das das Lenkschloß bei Zündung aus einrastet und das natürlich nicht sein darf, wenn der Schlüssel noch steckt :thumbdown:
Habe heute den Schließzylinder ausgebaut und dabei fiel mir der folgende Stift entgegen, der vom Zubehörschließzylinder abgebrochen ist, den ich vor 2 Jahren mal vorsorglich eingebaut hatte.
https://drive.google.com/open?id=1pX0RS2eX1_aeOdPToe1QT4Y9Nvb7VHcA



Bei dem 30 Jahre alten Originalzylinder ist dieser Stift aus gebogenem Stahldraht, bei den Nachbauten scheint das wohl alles Zinkdruckguß oder so zu sein.
https://drive.google.com/open?id=1pd7k3lPd7RDYYK2ihQJlSbdZ4IYOqGp1



Meine Frage: Wenn ich mir jetzt beim friendly Dealer einen neuen für teuer Geld machen lasse, bekomme ich dann einen mit dem Stahlstift, oder auch so nen Druckgußmist?



Gruß Rainer

"Bunt ist das Dasein und granatenstark!"


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RainerHB« (1. Mai 2019, 22:13)


Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 28 874 | Besucher gestern: 31 626 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 45 605 521
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?