Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

Sauerland200

Super User

  • »Sauerland200« ist männlich
  • »Sauerland200« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 57439

Fahrzeugtyp: W124 - 200E , C209 CLK 200 Kompressor .....nur noch 1 Alfa GT und jetzt seit kurzem ein W116 350 SE und als 5. Rad ein Golf Plus

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Januar 2019, 20:09

Batterietrenner - was sagt der TÜV Mann dazu ?

Hallo,
mein 116er steht abgemeldet mit abgeklemmter Batterie in der Garage.
Der 124 angemeldet unter dem Carport.
Er wartet auf sonnige Wintertage,

Beim 116er ist wie gesagt, die Batterie abgeklemmt, beim 124 (noch) nicht.

Grade #DAS#
gefunden.
Was sagt der TÜV Mann dazu ?
Muss das vor der Prüfung wieder raus ?
.
.
.

Wir sitzen alle im selben Boot.
Die Deppen rudern - die Schlauen angeln

Storcken

Junior Mitglied

  • »Storcken« ist männlich

Fahrzeugtyp: E220 Coupè, 300E4 Matic, 300-24V CE Cabrio, W126 500 SEC, W126 500 SEL

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Januar 2019, 20:16

Ich hab die Dinger auch an meinen Wagen, nie Probleme gehabt.

Guido260TE

Foren Guru

  • »Guido260TE« ist männlich

Wohnort: 46509 Xanten - Marienbaum / NRW

Fahrzeugtyp: 300CE + 300TE + 300SL ( R129 ) + Citroen ID19 ( in Restauration )

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. Januar 2019, 07:11

Hallo,
ich hatte so einen Schalter in meinem Coupe, ich hab ihn wieder ausgebaut da ich mehrmals durch kontaktschwierigkeiten liegengeblieben bin .
Es hat damals etwas gedauert bis ich den Schalter als Übeltäter entlarft hatte , anscheinend hat er die Anlasströme nicht vertragen.
Ich baue mir die Dinger nichtmehr ein.
Ich habe an meinen winterschlafenden Autos jetzt kleine Erhaltungslader angeschlossen.

Gruß

Guido

Korsar

Foren süchtig

  • »Korsar« ist männlich

Wohnort: 79868 Feldberg

Fahrzeugtyp: E 220

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Januar 2019, 11:39

Hallo,
ich habe so ein Teil bei einem 2.2 CDI verbaut, das hat der TÜV zwar noch nie gesehen, aber ich wüßte nicht warum es Probleme geben sollte.
Kontaktprobleme hatte ich auch schon mal, jetzt aber schon seit Jahren nicht mehr, wobei die Batterie bei mir im Innenraum sitzt.
Grüße

Volker

sterni

Moderator

  • »sterni« ist männlich

Wohnort: 86156 Augsburg

Fahrzeugtyp: W124 220CE; Mercedes Vito W638; Golf 4 Cabrio MK4

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Januar 2019, 11:48

Das eine Kabel abzuhängen dauert wie lang?

200_TE

Forenlegende

  • »200_TE« ist männlich

Fahrzeugtyp: 200TE Mopf1

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Januar 2019, 14:34

Gibt keine Probleme! Habe selber so was ähnliches, nur von Hella und mit Hebel. Schon keine schlechte Sache. Der einfachste Diebstahlschutz und Du musst nicht immer die Schraube lösen, wenn Du mal den Saft abdrehen musst wenn z.B. Arbeiten an der Zündanlage o.ä. anstehen. Achte unbedingt auf den Durchmesser der Öse, denn bei meinem ist er leider etwas zu gering, sodass es nicht 100%ig auf dem Pol sitzt. Werde ich mal ändern müssen.

Manuel

Leiche69

Junior Mitglied

  • »Leiche69« ist männlich

Wohnort: 59425 Unna

Fahrzeugtyp: W124 250D

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Januar 2019, 17:21

Hallo,
ich hatte so einen Schalter in meinem Coupe, ich hab ihn wieder ausgebaut da ich mehrmals durch kontaktschwierigkeiten liegengeblieben bin .
Es hat damals etwas gedauert bis ich den Schalter als Übeltäter entlarft hatte , anscheinend hat er die Anlasströme nicht vertragen.
Ich baue mir die Dinger nichtmehr ein.


Die Erfahrung habe ich auch gemacht. Kontaktschwierigkeiten.
-----------------------------------------------------------------------


Aktueller Fahrzeugbestand:
69er Kapitän Bestatter zum schrauben
76er Diplomat Taxi aktueller Daily
03er Astra Coupe Tuningopfer in Tochterhänden
89er MB W124 250D Schwiegervaterbenz in Pflege genommen.

Sauerland200

Super User

  • »Sauerland200« ist männlich
  • »Sauerland200« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 57439

Fahrzeugtyp: W124 - 200E , C209 CLK 200 Kompressor .....nur noch 1 Alfa GT und jetzt seit kurzem ein W116 350 SE und als 5. Rad ein Golf Plus

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Januar 2019, 17:50

Das eine Kabel abzuhängen dauert wie lang?


Ich kenne kaum Leute die ein shadow board in der Garage haben.
Bei denen dauert die Suche nach dem passenden Maul oder Ringschlüssel mehrfach länger, als anschließend der eigentliche Gebrauch.

... und das so ein Trenndingen ungleich praktischer als ein Maulschlüssel ist, zweifelt doch sicher niemand an, oder ?
( Passgenauigkeit vorausgesetzt )
.
.
.

Wir sitzen alle im selben Boot.
Die Deppen rudern - die Schlauen angeln

Stefan300TD

Foren Guru

  • »Stefan300TD« ist männlich

Wohnort: Landkreis OHV

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Januar 2019, 17:58

Grade #DAS#
gefunden.
Was sagt der TÜV Mann dazu ?
Muss das vor der Prüfung wieder raus ?

Hallo, jede größere Baumaschine hat auch heute noch einen Batteriehauptschalter verbaut. Was sollte der DÜFF dagegen haben?
Ich habe schon in mehreren Standzeugen, ähmmm Fahrzeugen W124 Batteriehauptschalter vebaut. Der Graukittel fand es immer gut.

Gruß
stefan

sterni

Moderator

  • »sterni« ist männlich

Wohnort: 86156 Augsburg

Fahrzeugtyp: W124 220CE; Mercedes Vito W638; Golf 4 Cabrio MK4

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. Januar 2019, 08:20

Das eine Kabel abzuhängen dauert wie lang?


Ich kenne kaum Leute die ein shadow board in der Garage haben.
Bei denen dauert die Suche nach dem passenden Maul oder Ringschlüssel mehrfach länger, als anschließend der eigentliche Gebrauch.

... und das so ein Trenndingen ungleich praktischer als ein Maulschlüssel ist, zweifelt doch sicher niemand an, oder ?
( Passgenauigkeit vorausgesetzt )


Ich habe mir den passenden Maulschlüssel für die Batterie doppelt gekauft und mit einem Nagel in der Garage auf der Batterieseite an die Wand gehängt...

Bevor ich wegen einem 7euro Artikel liegen bleibe kauf ich lieber einen zweiten Schlüssel, aber jedem das Seine.

mawi2006

Super User

  • »mawi2006« ist männlich

Wohnort: 10369 - Berlin

Fahrzeugtyp: W124 260E Bj. 90 / C124 300CE Bj. 92

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. Januar 2019, 12:03

Ich habe den passenden Maulschlüssel auf den Dom liegen bei meinem Zweitwagen. Einen richtigen Schalter fände ich auch nicht schlecht, aber das Verlinkte sieht mir irgendwie so aus, als wenn es nicht genug Kontaktfläche gibt, ist aber reines Bauchgefühl. Wie funktioniert so ein Teil überhaupt, muss ich da jedes Mal diese Rändelschraube abschrauben, das kann ich mit nicht vorstellen, das wäre ja unpraktisch.

Korsar

Foren süchtig

  • »Korsar« ist männlich

Wohnort: 79868 Feldberg

Fahrzeugtyp: E 220

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. Januar 2019, 13:12

Hallo,
die Rändelschraube muss man nur 1 - 2 Umdrehungen lösen dann ist der Kontakt weg, geht total einfach.
Der Vorteil zum totalen Abhängen der Batterie ist, dass man je nach Modell des Unterbrechers eine mit einer schwachen Sicherung abgesicherten Überbrückung hat und somit die IR Fernbedienung noch funktionieren müsste.
Grüße

Volker

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 39 749 | Besucher gestern: 45 915 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 43 307 761
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?