Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

Mc2

Junior Mitglied

  • »Mc2« ist männlich
  • »Mc2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: freischwebend im Raum

Fahrzeugtyp: E 220 Coupe, bornit met.

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. September 2018, 14:59

DAB+ wer hat‘s und kann Empfehlungen machen, was ist zu beachten.

Moderne Zeiten verlangen manchmal eben einen Kompromiss.
Möchte gerne ein DAB+ Radio einbauen, was optisch nicht nach einem Mäusekino aussieht.
Retrorgeräte sind einige zu finden, aber welche taugen wirklich was?
Wer hat eins selbst verbaut und ist damit zufrieden, was hat es gekostet...

Bedanke mich schon mal vorab für sachdienliche Hinweise :thumbup:
Memo an mich: Signatur einfügen

Tari01

Newbie

  • »Tari01« ist weiblich

Wohnort: 74858

Fahrzeugtyp: A124 200E

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Dezember 2018, 09:46

Hast du schon einen Lösung?

Hallo MC2
habe das gleiche Problem mein altes Radio ist verschlissen und ich will DAB einbauen. Hast du schon einen Lösung? Antenne usw.
Gruss Tari

Fips

Junior Mitglied

  • »Fips« ist männlich

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeugtyp: W124 E220

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. Dezember 2018, 11:09

Für die Optik habe ich mir für die Zukunft das Axion CR1225 DAB+ im 124er eingebildet.
Ob es was taugt weiss ich nicht ... Antenne, da ist wohl der Splitter von Antenne Bad Blankenburg an der originalen Teleskopantenne am besten.
Meiner ist gerade dank Kabelbruch an der Stromversorgung ausser Betrieb, ich hab für den Übergang meine WISI GSM-Antenne auf dem Dach mit einem Adapter angeklemmt - funktioniert wider Erwarten auch besser als gedacht ...

nicehand

Forenlegende

  • »nicehand« ist männlich

Wohnort: wiesbaden

Fahrzeugtyp: e 320 coupe

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Dezember 2018, 13:05

Oldschool Blaupunkt Bremen mit updates neu auferlegt?

Edit:das Gerät kommt Anfang 2019 auf den Markt

Infos und Bestellung

info@car-akustik.de
druffhacken kann jeder spacken

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nicehand« (2. Dezember 2018, 13:09)


Mc2

Junior Mitglied

  • »Mc2« ist männlich
  • »Mc2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: freischwebend im Raum

Fahrzeugtyp: E 220 Coupe, bornit met.

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Dezember 2018, 14:42

Ich habe noch nichts Neues, evtl. im Frühjahr.
Memo an mich: Signatur einfügen

Tari01

Newbie

  • »Tari01« ist weiblich

Wohnort: 74858

Fahrzeugtyp: A124 200E

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. Dezember 2018, 08:29

An Alle,
das Problem ist für mich die fehlenden Infos.
1. Kann die alten Antenne für DAB benutzt werden?
2. Gibt es DAB Radios mit Vorverstärkerausgang? Gibt es da ein oder zwei Geräte mit Empfehlung?
3. Wenn alte Antenne nicht funzt, was kann anstelle der Antenne ins Loch. (Kein Dach da Cabrio)

Bitte um Nachsicht, ich kenne mich gut mit den alten System aus da ich auch einen W126, und R109 habe. Da habe ich Becker verbaut aber ohne DAB.

LG
Tari

nicehand

Forenlegende

  • »nicehand« ist männlich

Wohnort: wiesbaden

Fahrzeugtyp: e 320 coupe

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Dezember 2018, 11:15

1- ja...man nehme einen Blankenburg DAB Splitter
2- hab quasi die Eierlegende Wollmilchsau weiter oben verlinkt....DAB+, Audiostreaming, Freisprechen, Vorverstärkerausgängen etc. und das alles verpackt in ein Oldschool Gehäuse...bitte schön...dann gibt es noch von Comtinental, Kienzle sowas-optisch ansprechend aber keine Vorverstärker Ausgänge
3- guck 1

Weiterhin gibt es Zusatzgeräte von Tiny (selbst googeln, links werden ja doch nicht angeklickt)...kommen aus Schweden oder Norwegen-dort ist DAB schon länger Standard...je nach Ausführung geht auch Telefonie, Audiostreaming etc

Am liebsten hätte ich das Becker Cascade-ist für mich das schönste Radio im 124er...aber ich will auch das moderne Zeug drin haben und keine weiteren Zusatzgeräte wie Tiny DAB, so hab ich mich für das Alpine 196 Dab entschieden. Für mich steht der Klang an oberster Stelle- dann Extras-dann Aussehen
druffhacken kann jeder spacken

Urmele64

Mitglied

  • »Urmele64« ist männlich

Wohnort: Waiblingen

Fahrzeugtyp: S124 - E280T

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. Dezember 2018, 12:06

Hallo Kollegen,

habe mit im R129 ein Sony DAB Autoradio eingebaut.

Denke der Knackpunkt ist die Antenne. Bis dato bin ich mit keinem Splitter zufrieden gewesen.
Denke gerade über eine DAB Scheibenantenne nach.

Oder hat einer von Euch noch einen guten Vorschlag?

Grüsse Ralph
E280T - Automatic & Sportline
SL320 - Automatic

Zitat

Verstehen kann man das Leben nur rückwärts. Leben muss man es vorwärts.
Sören Kierkegaard


"alle sagten das geht nicht. dann kam einer der wusste das nicht und hat's einfach gemacht"

Dirk-Buxtehude

Junior Mitglied

  • »Dirk-Buxtehude« ist männlich

Wohnort: Buxtehude

Fahrzeugtyp: 120.021 200E und 204.045 C180 Kompressor

  • Nachricht senden

9

Montag, 3. Dezember 2018, 17:16

Habe im W124 ein Kennwood KDCX 7200 mit einer DAB+ Scheibenantenne ( ist unsichtbar verlegbar ).
Bin sehr zufrieden damit, klasse Sound und super Empfang.
In unseren Golf 3 Cabrio ein Pioneer DEH X 7800 auch mit DAB+ und Scheibenantenne unsichtbar verlegt.
Auch ein klasse Radioempfang und toller Sound.
Bei beiden waren die Mikrofone fürs freisprechen und die Antennen beim kauf mit dabei.
Kein gefrickel, easy einzubauen.

Mit Ipod und Iphone funktionieren beide auch ganz hervorragend, heutzutage ja nicht ganz unwichtig.

Dr Schnupper

Foren Experte

  • »Dr Schnupper« ist männlich

Wohnort: Niederrhein

Fahrzeugtyp: W124 - 250TD, W124 - 230E

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 20:36

Habe im W124 ein Kennwood KDCX 7200 mit einer DAB+ Scheibenantenne ( ist unsichtbar verlegbar ).
Bin sehr zufrieden damit, klasse Sound und super Empfang.

Finde ich spannend. Wär' was für Weihnachten :D


Wie sind deine Erfahrungen mit der Stabilität des Empfangs? Digital heißt ja, entweder ist was da oder es ist nix da (abrupter Abbruch).


Und was mich auch interessiert: Ist der Klang wirklich gut? DAB+ arbeitet ja mit dem MPEG-4 Audiocodec, und es wird nur mit 80 kbps empfangen. Kann das noch voll klingen, z.B. im Vergleich zu einer CD?

Sauerland200

Super User

  • »Sauerland200« ist männlich

Wohnort: 57439

Fahrzeugtyp: W124 - 200E , C209 CLK 200 Kompressor .....nur noch 1 Alfa GT und jetzt seit kurzem ein W116 350 SE

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 20:57

Kenwood KDCX 7200 im 124er ? :zitter:
.
.
.

Wir sitzen alle im selben Boot.
Die Deppen rudern - die Schlauen angeln

Dr Schnupper

Foren Experte

  • »Dr Schnupper« ist männlich

Wohnort: Niederrhein

Fahrzeugtyp: W124 - 250TD, W124 - 230E

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 21:01

Kenwood KDCX 7200 im 124er ? :zitter:
Ah, was. Der 124er war schon immer vorne. Der kann auch 'n DAB+ vertragen. Wir ham ja auch alle unser Handy dabei, wenn wir einsteigen, oder? :D

Dirk-Buxtehude

Junior Mitglied

  • »Dirk-Buxtehude« ist männlich

Wohnort: Buxtehude

Fahrzeugtyp: 120.021 200E und 204.045 C180 Kompressor

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 21:04

Hallo Doc,
es gibt keine Probleme mit dem Empfang in Großstadtnähe und Überland hier im Norden.

Abrüche gibt es nicht, weil dann automatisch ohne unterbrechung auf Analog umgeschaltet wird.( bei gleichen Radiosender, z.B. FFN oder Radio HH )

Ich kann nichts negatives über das Kennwood oder das Pioneer schreiben.
Und wenn Wir mal in MVP anne Ostsee unterwegs waren, gab es selbst da keine Probleme.
Hatte auch damals überlegt mit Zusatzgeräten am alten Becker, bzw. VW Gamma 4, rumzubasteln.
Letztendlich bleibt es dann doch nur alter aufgerüsteter Kram und kann nicht einen Blumentopf gewinnen gegen aktuelle moderne DIN Radios.
Das bessere ist leider immer des guten Feind.

Sauerland200

Super User

  • »Sauerland200« ist männlich

Wohnort: 57439

Fahrzeugtyp: W124 - 200E , C209 CLK 200 Kompressor .....nur noch 1 Alfa GT und jetzt seit kurzem ein W116 350 SE

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 21:13


Hatte auch damals überlegt mit Zusatzgeräten am alten Becker, bzw. VW Gamma 4, rumzubasteln.
....


... dann wäre aber die Optik erhalten geblieben.
.
.
.

Wir sitzen alle im selben Boot.
Die Deppen rudern - die Schlauen angeln

nicehand

Forenlegende

  • »nicehand« ist männlich

Wohnort: wiesbaden

Fahrzeugtyp: e 320 coupe

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 21:20

sowas müsste es geben
-oldschooloptik mit neuester Technik :music:
:ugly: :wayne:
druffhacken kann jeder spacken

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 12 294 | Besucher gestern: 56 328 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 38 940 716
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?