Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

Benz0

Einmalposter

  • »Benz0« ist männlich
  • »Benz0« ist der Autor dieses Themas

Fahrzeugtyp: noch

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. August 2018, 14:44

230TE 48.600km i.A.

Hallo,





ich möchte hier für einen Freund mal das Interesse an seinem 124er T-Modell abchecken:





230TE


05/1988


48.600km belegbar


Stammt quasi aus erster Hand. Der Wagen wurde nur vom Erstbesitzer
(1934) auf die Ehefrau (1935) einmal umgeschrieben. Er selbst hat den
Wagen nicht angemeldet, hat ihn aber regelmäßig bewegt. Der Zustand ist
m. E. auch so, wie man es von einem Fahrzeug mit einer solchen
Laufleistung erwarten kann.
Bilder gibt es derzeit noch keine, aber ich kann bei ernsthaften Interesse versuche welche nachzureichen.




Außenfarbe: 623 hellelfenbein (Der Wagen war aber nie ein Taxi)


Innenausstattung: 074 Stoff Dattel


Sonstige Sonderausstattung lt. Datenkarte:


412 - SCHIEBEDACH ELEKTRISCH MIT HUBEINRICHTUNG


466 - ZENTRALVERRIEGELUNG


534 - RADIOANTENNE MECHANISCH OHNE RADIOEINBAU


541 - DOPPELROLLO FUER GEPAECKABDECKUNG U. INSASSEN-


591 - WD-GRUENES GLAS RUNDUM, HEIZB. HECKSCHEIBE-ESG


620 - ABGASREINIGUNGUNSANLAGE KAT





Zur Preisvorstellung hat er sich wie folgt geäußert: "Das Fahrzeug soll
nicht zu einem Wucherhändlerpreis jenseits der 20.000 Euro verkauft
werden, aber er soll auch nicht verschenkt werden."





Bei Interesse vermittle ich gerne den Kontakt.



Grüße

Paul

mallnoch

Super User

  • »mallnoch« ist männlich

Wohnort: 28329 - Bremen

Fahrzeugtyp: W124 - 300E in Farbe 122, S124 - 230TE in Farbe 122, C124 - 300 in Farbe 735, W124 - 280E in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. August 2018, 14:56

Ohne Bilder und rein von der Beschreibung her.

7 bis 10 tausend Euro Verkaufspreis, wäre es eine Limo die Hälfte.
W124 Fan, Standort Bremen
Anleitungen ohne Gewähr.

nicehand

Forenlegende

  • »nicehand« ist männlich

Wohnort: wiesbaden

Fahrzeugtyp: e 320 coupe

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. August 2018, 16:15

ab in Ebay damit. Startpreis 1€. Mindestgebot 100 000€. für die 12€ Gebühr, bekommste einen realen Verkaufswert

am besten vorher von nem Profi aufbereiten und ablichten lassen, auch unnerum
druffhacken kann jeder spacken

sterni

Moderator

  • »sterni« ist männlich

Wohnort: 86156 Augsburg

Fahrzeugtyp: W124 220CE; Mercedes Vito W638; Golf 4 Cabrio MK4

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. August 2018, 07:26

ausser "is alde Audo, gut für exbort, gebe 500 hat nix Klima" wird sich da keiner melden....

M119

Newbie

  • »M119« ist männlich

Wohnort: OWL

Fahrzeugtyp: W124

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. August 2018, 12:56

Hallo Paul,
klingt nach einem schönen Fahrzeug. Kann man sicherlich auch im fünfstelligen Bereich veräußern. Muss man aber wissen, wie man das angeht. Da muss der "Funke der Begeisterung" gezündet werden. Aber auch das läßt sich machen. Ich habe im vergangenen Jahr einen 88er 200D mit noch geringerer LL für einen Freund über ebay zu 14.900 € verkauft. Der steht nun in einer Sammlung und fertig. Ab 10.000,- trennt sich da die "Spreu vom Weizen" und die Hardcore-Fraktion (und die gibt es) kommt zum Zug.

War interessant und vom Ergebnis her weit höher als angedacht. Aber: Die Dinger werden wohl langsam wirklich zum Klassiker und es gibt echt Leute, welche die Bereitschaft haben, für so ein Fz. Geld auszugeben.In dem Sinne und viele Grüße, Tom

  • »ManfredS.« ist männlich

Wohnort: 29336 Nienhagen

Fahrzeugtyp: Chrysler 300 c

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. August 2018, 18:29

Hallo Paul, schick mir mal nen paar aussagefähige Fotos rüber. Werde noch abklären, ob Umrüstung auf LPG funktioniert, ohne dass die Ventile durchbrennen. Brauch auch Motor Nummer und was die für die Umrüstung so benötigen, am Besten die HSN und TSN Nummern oder wie die heissen, stehen oben im FZ-Schein, 1 x 3 stellig, 1 x 4 stellig. Danke. Mail info@schmittdiel.eu und Grüsse Manfred Schmittdiel

mallnoch

Super User

  • »mallnoch« ist männlich

Wohnort: 28329 - Bremen

Fahrzeugtyp: W124 - 300E in Farbe 122, S124 - 230TE in Farbe 122, C124 - 300 in Farbe 735, W124 - 280E in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. August 2018, 18:59

Der m102 und m103 sind absolut LPG tauglich ohne Flash lube oder sonstige Sachen.

Es kommt einzig und allein auf den Umrüster und seine Einbau Qualität an.
Der Tank kommt in die Reserverad Mulde und nicht hinter die Rückbank im T.
W124 Fan, Standort Bremen
Anleitungen ohne Gewähr.

  • »ManfredS.« ist männlich

Wohnort: 29336 Nienhagen

Fahrzeugtyp: Chrysler 300 c

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. August 2018, 08:06

Gas - Umrüstung

Hallo mallnoch,
habe noch nen Chrysler 300 C mit der holländischen Prince - Anlage, 6 - Zylinder, läuft ohne Beanstandung. Umrüstung bei 18 Tkm, jetzt 170 Tkm. Dagegen Opel
Zafira Eco Tec mit LPG und vorher Dacia Dokker mit LPG - nur Probleme. Keine Prince - Anlage, irgend so ein Billigramsch. Der Opel war 6 x (in Worten SECHS) Mal bisher wegen der Gasanlage in der Werkstatt Nun solls angeblich funktionieren. .... Ich glaub auch fest an den Weihnachtsmann.
Danke dir für die Antwort. Hat sonst jemand Erfahrung mit der LPG Gas - Anlage?

Grüsse

ManniS.

mallnoch

Super User

  • »mallnoch« ist männlich

Wohnort: 28329 - Bremen

Fahrzeugtyp: W124 - 300E in Farbe 122, S124 - 230TE in Farbe 122, C124 - 300 in Farbe 735, W124 - 280E in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. August 2018, 09:37

Hi Manni,

ja es kommt auch auf den Motor natürlich.

Aber wir sind hier beim 124er und der m102, m103 , m111 sowie m104 Evo 2 sind alle LPG tauglich.


m102 und m103 brauchen eine Venturi Anlage, das teilsequentielle vergiss das.

m111 und m104 Evo 2 brauchen eine sequentielle Anlage.

Nur der 300-24V, der braucht eine Venturi Anlage, allgemein ist dieser m104 Evo 1 auch LPG tauglich.
Aber es geht da nur eine Venturi Anlage und dieser Motor ist so speziell das man den eigentlich nicht auf LPG umrüsten sollte.
Ab ca 4500 rpm kommt die Winkelverstellung der Nockenwelle und die zusätzlichen PS werden "zugeschaltet".
Die Venturianlage macht das Systembedingt zunichte.
Entweder er läuft in unteren Drehzahlberiech prima und dafür schnürt ihm die Venturi Anlage die PS im oberen Drehzahlbereich ab oder anders rum.

Auch beim m102 und m103 merke ich, kann man einstellen das er untenrum perfekt geht oder obenrum fehlt im Leistung.
Heist untenrum läuft er perfekt was Leistung und Laufverhalten betrifft und obenrum hat er eben wenig Leistung.

Aber dafür spare ich 50% Treibstoffkosten.
Und ehrlich wenn ich es eilig habe, bis 200km /h fahre ich den m103 auch. Da dreht er dann so 5000 bis 5500 rpm.
man muss die Motoren nur wie in der Anleitung kalt fahren.
Ich lasse meine nach so einer Autobahnorgie mehrere Minuten Nachlaufen das der Motor sich kühlen kann. ggf schalte ich auch auf Benzin um beim kühlen das alle Treibstoffführenden Teile gespült werden. Denn die Hitze die im Motorraum dabei entsteht mögen die Teile nur wenn sie mit Sprit durchflossen werden.
Darum auch immer ein KE Stop einbauen.
Sonst hast Du im Sommer wie aktuell, Startprobleme wenn der Motor echt heiß ist.
Startprobleme dann auf LPG und Benzin.
Aber eben nur wenn du kein KE Stop hast und der Motor wirklich heiß ist.


Schöne Grüße,
Marcel
W124 Fan, Standort Bremen
Anleitungen ohne Gewähr.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mallnoch« (10. August 2018, 09:48)


Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 3 939 | Besucher gestern: 50 520 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 38 647 617
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?