Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

killerplauze

Einmalposter

  • »killerplauze« ist männlich
  • »killerplauze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Fahrzeugtyp: W124 E 250 TD

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Juli 2018, 17:17

W124 E 250 TD Bj 1994

EZ 9-1994

HU 8-2019

376.743 KM

Schalter, AHK, Klima, Schiebedach, elektr. Fensterheber vorne, elektr. Seitenspiegel, schwarz metallic

Allein in 2017 mehr als 4.000 € investiert (Rechnungen vorhanden; u.a. neue Kupplung, Klimakondensator, Querlenker, Bremsen, Lager Kardanwelle Differential, Getriebe, Motorlager, Leitungen Kraftstoff Vorlauf). Jetzt sind die Hinterachsaufnahmen zu überholen (Reparaturbleche gibts wohl für 120 €), ich kanns selber nicht schweißen. Auch typischer Mangel: Roststelle an Kotflügel vorne rechts.

VHB 2.150 €

killerplauze@web.de











Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 23 614 | Besucher gestern: 25 060 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 35 332 448
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?