Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

silberstern

Junior Mitglied

  • »silberstern« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. April 2009, 13:09

Alufelgen aufbereiten

Hallo zusammen,

ich wollte vor dem Sommerauftritt gern mein Alufelgen (Gullideckel) aufbereiten. Es sind ein paar Schrammen und Kratzer drin, vorallem an den Rändern. Zum anderen die Innenseite richtig sauber machen.

Wie kann ich das allein machen, oder zumindest mal das gröbste?!

Wer macht das? Zu wem sollte ich da gehn, dass die Alufelgen wieder richtig schön aussehen?

Danke schonmal.

Erhan E

Forenkenner

  • »Erhan E« ist männlich

Wohnort: Frankfurt

Fahrzeugtyp: C200 K

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. April 2009, 14:03

schleifen, bis die schäden behoben sind. dann klarlack drüber. versuchs innen mal mit nem hochdruckreiniger. ist aber viel arbeit mitm schleifen unso, vor allem wenn du nicht 100% gerade linien auf der felge hast, sprich schwer erreichbare stellen


DerBenzler

Foren Guru

  • »DerBenzler« ist männlich

Wohnort: NRW

Fahrzeugtyp: A 220

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Mai 2009, 19:27

Also auf der Innenseite der Felgen nehme ich immer einen Akopatz.(Stahlwolleschwamm für Ceranfelder mit Reiniger drinne!!)
Die sehen danach aus wie neu!!!

4

Sonntag, 24. Mai 2009, 20:05

Re: Alufelgen aufbereiten

Zitat von »"silberstern"«

Hallo zusammen,

ich wollte vor dem Sommerauftritt gern mein Alufelgen (Gullideckel) aufbereiten. Es sind ein paar Schrammen und Kratzer drin, vorallem an den Rändern. Zum anderen die Innenseite richtig sauber machen.

Wie kann ich das allein machen, oder zumindest mal das gröbste?!

Wer macht das? Zu wem sollte ich da gehn, dass die Alufelgen wieder richtig schön aussehen?

Danke schonmal.


Hi,

kommt ganz darauf an was du investieren willst und mit was für ein Ergebnis du zufrieden bist :wink: Mein Tip: Lass die Felgen Pulverbeschichten, sehen danach wie neu ist und hast dann noch lange Spass dran, Preis liegt für den Satz so bei ca. 250 Euro....

DerBenzler

Foren Guru

  • »DerBenzler« ist männlich

Wohnort: NRW

Fahrzeugtyp: A 220

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Mai 2009, 21:04

Ja da kann ich ihm nur recht geben Pulverbeschichten ist auch ne gute Methode hält lange und ist besser zu pflegen als normaler lack finde ich :wink:

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 15 512 | Besucher gestern: 24 797 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 47 888 745
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?