Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.
  • »Little Stuart« ist männlich
  • »Little Stuart« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46519 Alpen

Fahrzeugtyp: W124 E200

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Dezember 2015, 06:43

Gaszug M111 nur bei MB und nicht im Zubehör kaufbar?

Hallo,

nachdem ich eigentlich das Gasgestänge an der Drosselklappe reinigen und neu schmieren wollte, hab ich gesehen, das der Gaszug auch nimmer so pralle ausschaut und wohl über kurz oder lang mal erneuert werden sollte. Nun hab ich schonmal im Zubehör nachgeschaut.. von febi gibt's einige Gaszüge, für die 6 Zylinder Motoren, für die Diesel Motoren, und für die Vorgänger 4 Zylinder Motoren, aber... keine für die M111 Motoren? Kann des sein? Oder sind die einfach nur überall ausverkauft? :D

Bevor ich bei MB am Teiletresen in Ohnmacht falle, was kostet der Gaszug bei MB ca.?

Und gibt's sonst noch was ich gleich miterneuern könnte? Hab schon mittels der Suche einige Themen durchgelesen, da gibt's wohl zwei kleine Federn am Gestänge und die Feder für den Zug am Gestänge, die würd ich dann wenn ich eh nach MB müßte dann auch gleich miterneuern. Ansonsten dann beim wechsel alles reinigen und alles schön neu schmieren? :D

Danke und Gruß

Stuart
My W124 - Serviced by Minions Power


kirk67

Foren süchtig

  • »kirk67« ist männlich

Wohnort: Ballweiler

Fahrzeugtyp: W124 260E und W210 E50 AMG

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Dezember 2015, 16:00

28,54€ incl.mwst,das geht ja. :thumbup:

A1243006730

  • »Little Stuart« ist männlich
  • »Little Stuart« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46519 Alpen

Fahrzeugtyp: W124 E200

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Dezember 2015, 19:37

Vielen Dank! :thumbup:

Ist ja günstig, der von Febi den es für die anderen Modelle gibt, kostet genau soviel :D

Dann werd ich die Tage mal zu MB und bestellen, eine der vielen "Baustellen" die ich dann schonmal günstig beheben kann.

Danke und Gruß

Stuart
My W124 - Serviced by Minions Power


heinii

Newbie

  • »heinii« ist männlich

Fahrzeugtyp: W124 E200 TE

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. März 2019, 17:27

Teilenummer Gaszug + Einbau

Guten Tag,
ich habe auch eine Frage dazu. Bin neu in diesem Forum ;-)
Ich würde gerne ebenfalls meinen Gaszug/Drahtzug erneuern. Ich habe einen W124 E200 M111. Dazu listet die Teileseite von Mercedes die Nummern
A1243006930 (32,00), A1243006730 (29,00) und A1248300031 (4,36Euro). Welches Bauteil passt bei mir? Wie ist der Einbau zu handhaben?

Viele Grüße und vielen Dank!
Heinii

koesek

Mitglied

  • »koesek« ist männlich

Wohnort: hoch im Nordwesten

Fahrzeugtyp: 124.082 220TE, 124.088 E280T

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. März 2019, 20:01

Moin Heinii,

unter A1248300031 finde ich nur die Bezeichnung „Fußraumklappe“. 1243006930 ist für Rechtslenker, da steht nämlich ein „R“ im Teilekatalog dahinter. Frage beantwortet? ;)

Einbau: Abdeckung Instrumententafel Fahrerfußraum ausbauen. Kombiinstrument ein Stück herausziehen (Ausziehhaken benutzen), Stecker abziehen, Tachowelle abschrauben, KI ganz herausziehen. Unterm Auto Einbaulage Tachowelle einprägen, am Getriebe losschrauben, rausnehmen. Neue exakt so verlegen. Einbau/Festschrauben erst am KI, Stecker KI anschließen, KI einschieben.Welle dann am Getriebe anschrauben. Welle im Fußraum hinter Haltklammer schieben. Abdeckung Armaturentafel einbauen.

LG
koesek

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koesek« (13. März 2019, 20:08)


heinii

Newbie

  • »heinii« ist männlich

Fahrzeugtyp: W124 E200 TE

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. März 2019, 18:53

Hallo koesek,
Danke für deine Antwort. Damit komme ich weiter!

Worauf bezieht sich Teil 2 deiner Antwort? Auf den Aus-/Einbau der Tachowelle?
Viele Grüße aus Berlin
Heinii

koesek

Mitglied

  • »koesek« ist männlich

Wohnort: hoch im Nordwesten

Fahrzeugtyp: 124.082 220TE, 124.088 E280T

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. März 2019, 22:06

Moin,
du fragtest, wie der Einbau zu handhaben sei. Das habe ich beschrieben.
LG

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 4 466 | Besucher gestern: 13 268 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 45 037 117
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?