Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

Progger

Moderator

  • »Progger« ist männlich
  • »Progger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bei S04

Fahrzeugtyp: 280 T

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. September 2014, 10:12

280er T mit Gas-Anlage

Moin Moin.
Ich will mir den Wagen anschauen; hab auch Kontakt zum Verkäufer und den Daumen auf dem T. Nun würde mich eure Meinung interessieren!!
meine Gründe für den Wagen: der hat meine Lieblingsfarbkombi! Es wurde viel gemacht!

seit ihr bitte so nett, schaut mal in die Anzeige rein und gebt mal einen Rat.. bin irgendwie net 100% überzeugt.
um diesen Wagen dreht es sich: feste Drück


AK79

Foren Star

  • »AK79« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: E 200 T MOPF 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. September 2014, 10:32

Moin,
bei solchen Anzeigen hat man immer ein mulmiges Gefühl - warum wird der Verkauft nach der ganzen Arbeit in letzter Zeit ? und dann noch ab 1Euro ohne mindestpreis.

Wenn das alles stimmt was da steht sollte der Wagen in nächster Zeit keine teuren Technikprobleme haben. Karrosseriezustand beschreibt er aber eher ausweichend - anzunhmen
das da noch was faul ist, hintere Scheibenrahmen werden z.B nicht erwähnt.

Gasanlage wäre für mich ein KO-kriterium, aber das ist geschmackssache. Wäre er ohne und ich auf der Suche würde ich ihn auch anschauen.

Bin gespannt was Du von der Besichtigung erzählst.

mfg
Arne
Kann Spuren von Senf enthalten

harry.

Foren Profi

  • »harry.« ist männlich

Wohnort: Am Rand der Eifel ( Düren )

Fahrzeugtyp: Ab 1.5. A 124 Cabrio ( Sommer Auto ).

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. September 2014, 19:22

Hallo Dieter.

Das Angebot geht ja noch bis Sonntag ca. 23 Uhr,und bei der Anzahl der Bieter wird es auch noch steigen.

Wenn du die Preisentwicklung ab wachten willst,ist ja noch fast 3 Tage.

Er schreibt : "Ich rate jedem vor Abgabe eines Gebotes vorbeizukommen um das Auto zu besichtigen. "

Standort ist Bergheim, und das ist von mir aus gerade mal " um zwei Ecken "

Wenn du die Adresse ausfindig machen kannst, bin ich gerne bereit, mal da vorbei zu fahren, und das Auto in Augenschein zu nehmen,und ein paar Fotos zu machen !


Gruß Harry.
> 14 Jahre Harry´s Cabrio <



Nur Dummköpfe wissen auf jede Frage eine Antwort.
( Voltaire )

Progger

Moderator

  • »Progger« ist männlich
  • »Progger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bei S04

Fahrzeugtyp: 280 T

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. September 2014, 20:12

Hallo Harry.
Das wäre super nett wenn du da vorbei fahren kannst. Die Adresse besorge ich und schicke dir per PN.
@Arne: so ungefähr hat mein Sohn auch gesprochen. Die Gasanlage ist auch nicht so ganz mein Ding.....hatte aber auch noch keine.


mawi2006

Super Spammer

  • »mawi2006« ist männlich

Wohnort: 10369 - Berlin

Fahrzeugtyp: W124 260E Bj. 90 / C124 300CE Bj. 92

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. September 2014, 20:27

Gasanlage sollte kein Problem sein, muss man ja nicht benutzen. Und wenn die nur nicht richtig eingestellt ist, bekommst Du auch im Netz Hilfe. Die STAG 300 wird das sein, ist nicht verkehrt.

Wenn eine Probefahrt möglich ist, kannst Du ja mal auf Gas fahren, das sollte im Idealfall nicht vom Benzinbetrieb zu unterscheiden sein.

UST

Newbie

  • »UST« ist männlich

Fahrzeugtyp: W202 - C180, W124 - 220E

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. September 2014, 20:29

...wenn die Gasanlage korrekt verbaut und eingestellt ist sehe ich da wenige Probleme. Habe in meinem 202 eine drin und bin schon mehr km mit als ohne gefahren.

Progger

Moderator

  • »Progger« ist männlich
  • »Progger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bei S04

Fahrzeugtyp: 280 T

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. September 2014, 20:36

Es steht ja im Text drin das die Gas-Anlage geprüft ist und einwandfrei funzt


Sternengucker

Foren süchtig

  • »Sternengucker« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: E 220 T, E 280 T die Gaskutsche für den Alltag, E320 T und E 320 Cabrio

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. September 2014, 20:56

Gasanlage ist für mich ein absolutes Muß. Schön wenn sie drinnen ist und wie angegeben funktioniert. Wenn nicht, einstellen lassen, ist immer noch billiger als eine Anlage nachrüsten zu lassen ! Über die Kosten pro hundert Km wollen wir mal gar nicht reden, da wird jeder Dieselfahrer neidisch.
E 320 T
in der Ruhe liegt seine Kraft


124Benno

Super Spammer

  • »124Benno« ist männlich

Wohnort: 57072

Fahrzeugtyp: E200T Konis vorne ,geänderter Krümmer und Lorinser-Endtopf vom S210 und LPG Gasanlage, Standheizung B4W Eberspächer

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. September 2014, 21:11

Gasanlage ist was feines!!!
Aber bei dem ist der Tank irgendwo auf der Ladefläche verbaut! 65 Liter bekommt man nicht in die Radmulde! Das wär mir nix da ich dann keinen Kombi mehr habe!

Chris93

Foren Junkie

  • »Chris93« ist männlich

Wohnort: Dortmund

Fahrzeugtyp: W124 260E Automatik '90

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. September 2014, 22:44

Gasanlage ist was feines!!!
Aber bei dem ist der Tank irgendwo auf der Ladefläche verbaut! 65 Liter bekommt man nicht in die Radmulde! Das wär mir nix da ich dann keinen Kombi mehr habe!
Im Text steht ganz unten, dass der Tank in der Reserveradmulde verbaut ist.


Viele Grüße,
Christopher

>>> Deine Signatur entsprach nicht unseren Forenregeln! Bitte ändern...

124Benno

Super Spammer

  • »124Benno« ist männlich

Wohnort: 57072

Fahrzeugtyp: E200T Konis vorne ,geänderter Krümmer und Lorinser-Endtopf vom S210 und LPG Gasanlage, Standheizung B4W Eberspächer

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. September 2014, 22:47

Also ein 57 Litertank ist das größte was meines Wissens da rein geht! Und dann kann man schon keine Rücklichtbirne mehr wechseln!

Sternengucker

Foren süchtig

  • »Sternengucker« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: E 220 T, E 280 T die Gaskutsche für den Alltag, E320 T und E 320 Cabrio

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. September 2014, 22:52

um nochmal auf die eigentliche Frage bzw. Unsicherheit des Themanstarters zurückzukommen, also ich würde das Auto auf jeden Fall mal einer näheren Begutachtung unterziehen. Am besten vor Ort nochmal bei Atu oder sonstwo eine Gebrauchtwagenuntersuchung in Auftrag geben und dabei selber ein Auge auf die kritischen Stellen werfen.
Die Farbkombi Turmalingrün und Beige ist einfach Top.
E 320 T
in der Ruhe liegt seine Kraft


124Benno

Super Spammer

  • »124Benno« ist männlich

Wohnort: 57072

Fahrzeugtyp: E200T Konis vorne ,geänderter Krümmer und Lorinser-Endtopf vom S210 und LPG Gasanlage, Standheizung B4W Eberspächer

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. September 2014, 23:05

Un wieder was gelernt!
Da hat wohl echt jemand nen 65 Litertank reingeschustert! Die Verkleidung schließt aber nicht mehr da der Tank zu groß ist , laut Verkäufer!

Progger

Moderator

  • »Progger« ist männlich
  • »Progger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bei S04

Fahrzeugtyp: 280 T

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. September 2014, 23:06

Für eine eingehende externe Untersuchung bleibt ja nicht viel Zeit, morgen ist Freitag und das Angebot läuft Sonntag aus.Glaub nicht das man so schnell einen Termin bekommt, außerdem muss man zum Fahren eigene Schilder mitbringen da der Wagen abgemeldet ist.

Tante Edit ruft:
Fast vergessen.. mein Nachbar hat einen Gashandel inkl den Kontakten zum Einbau der Anlagen; ich denke das da ein kleinerer Tank nicht DAS Problem darstellt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Progger« (25. September 2014, 23:11)


Sternengucker

Foren süchtig

  • »Sternengucker« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: E 220 T, E 280 T die Gaskutsche für den Alltag, E320 T und E 320 Cabrio

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. September 2014, 23:11

Für eine eingehende externe Untersuchung bleibt ja nicht viel Zeit, morgen ist Freitag und das Angebot läuft Sonntag aus.Glaub nicht das man so schnell einen Termin bekommt, außerdem muss man zum Fahren eigene Schilder mitbringen da der Wagen abgemeldet ist.

sorry, das hatte ich ausser acht gelassen. Das erschwert die Sache..... Da bleibt nur eines, schnellstmöglich hin und selber, oder eine Person Deines Vertrauens ein Bild von machen....
E 320 T
in der Ruhe liegt seine Kraft


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 3 218 | Besucher gestern: 23 868 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 32 984 485
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?