Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

JAMerwald

Einmalposter

  • »JAMerwald« ist männlich
  • »JAMerwald« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Michelfeld

Fahrzeugtyp: W 124 320 TE

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. November 2008, 20:19

Motor geht nach 3-5 km beim Fahren aus

Ich habe mich heute in dieses Forum registriert, da die Beiträge wirklich hilfreich erscheinen.
Mit meinem 300 TE 24v /KE-Einspritzung habe ich seit einiger Zeit das Problem, dass er innerhalb der ersten 5 km Fahrt zu stottern anfängt und dann bei langsamer Fahrt oder wenn ich anhalten muss, einfach ausgeht. Der Motor läuft dann auch nicht mehr an. Erst nach ca. einer Stunde läuft er dann wieder völlig problemlos an und macht dann auch keine Mätzchen mehr.
Der Kraftstoff-Filter wurde bereits erneuert, was das Problem aber nicht beseitigt hat. Ich habe seit einem halben Jahr einen Kaltlaufregler eingebaut. Das Problem bestand aber vorher schon. Zunächst ist es nur im Sommer aufgetreten, jetzt aber immer häufiger und auch bei kaltem Wetter. Ich fahre das Auto allerdings wenig und fast nur Kurzstrecken.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

sterni

Moderator

  • »sterni« ist männlich

Wohnort: Augsburg

Fahrzeugtyp: W124 220CE; Mercedes Vito W638; Golf 4 Cabrio MK4

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. November 2008, 20:23

ich will nicht lügen, aber für mich klingt das nach verteilerkappe, wenns dunkel ist, lass ihn mal an, und sprüh leicht wasser auf den motor, da wo es blitzt ist der hacken an der zündung.

3

Dienstag, 11. November 2008, 20:33

Ich tippe auf ÜSR (Überspannungsschutzrelais)

Evtl. ist das hier auch hilfreich:

http://www.uwe.traenkler.com/W124/Leerlaufprobleme.html

rider124

Moderator

  • »rider124« ist männlich

Wohnort: Forchheim

Fahrzeugtyp: W124

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. November 2008, 23:01

Hallo habe auch einen 300er 24er Ventiler. Vor einiger Zeit das gleiche Problem gehabt. War letztendlich der Hochspannungsverteiler. Der hatte zwar keine Risse, aber an der Schraubenbefestigung waren Sprünge. Dait bestand eine Undichtigkeit. Der Motor war in der Warmlaufphase unauffällig. Nach 60 80° Kühlmitteltemperatur kamen dann Aussetzer. Aussetzer auch im Leerlauf. Bei DZ um 2-4000 U/min. dann Ruhe. Wieder Aussetzer bei über 5500 U/min.
Das Teil kostet ca. 13o ..+ €, hat so etwa 15 cm Durchmesser.
Wenn du dran kommen willst, musst du erst eine klammerngesicherte Abdeckung wegbauen. Dann kannst du auf den Hochspannungsverteiler sehen. Dann kommt die verschraubte Abschirmkappe, erkennbar aus den daraus ziehenden Kabeln. Die werden jetzt an der Verteilerkappe abgezogen. Dann die Verteilerkappe lösen (verschraubt) und die Dichtung kontrollieren. Manchmal ist der Verteiler in Ordnung, aber die Dichtung kaputt, das reicht auch schon für Motorprobleme aus. Dann die Kappe inspizieren. Ggf. erneuern (nach einiger Zeit wegen dem Verschleiss immer gut) und mit neuer Dichtung wieder einbauen.
:mrgreen: :mrgreen: :chef:

Jo

Administrator

  • »Jo« ist männlich

Wohnort: 52224 - Stolberg

Fahrzeugtyp: w124 - E220

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. November 2008, 06:09

Hatte sowas auch in der Art, bei mir wars der Vertreiler. es war ein Haarriss in der Verteilerkappe. Kappe und >finger wurde bei BOSCH getauscht....um die 80 Euro glaub ich wars.....

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 13 735 | Besucher gestern: 30 630 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 29 385 295
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?