Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

1

Samstag, 11. Februar 2012, 12:15

Wischwasch Heckscheibe TE

Hallo zusammen,

Erstmal ich wusste nicht wo ich das jetzt genau rein tun soll, hat ja nicht ganz so viel mit Elektrik und Pneumatik zu tun...dafür etwas mehr mit Interieur auch wenn's nicht sichtbar ist...

Nuja, gestern auf Autobahn, wies immer so is im Winter, die komplette Heckscheibe versalzt, also mach ich klug wie ich bin die Wischwasch Anlage an bis hinten wieder ein durchsehen möglich ist, (gut 5-6 Intervalle), auf einmal sehe im Rückspiegel was tropfen...kanns garnicht glauben also von 180 mal kurz auf 130 abgebremst und nochmal geguckt, also nochmal auf den Schalter...Tropft es wirklich am hHlm der Heckklappe hinten runter...also restlichen 70km Heimweg noch hinter mich gebracht und mal einen Kurzen Blick ins WIS geworfen, natürlich mit wenig erfolg -nix konkretes gefunden- klar ich weiß dass der Schlauch am Knick im Eimer is nur ich hab grade eben wenig Lust das Ding zu Tauschen...es is einfach VIEL zu kalt draußen und nebenbei wurden mir gestern 4 Wirbel eingerenkt (bin noch halb Invalide)...außerdem würd ich die Heckklappendämpfer im gleichen Aufwasch auch mit tauschen...
Auf wie viel Arbeit muss ich mich einstellen und soll ich wieder einen MB-Schlauch verbauen (was kostet dieser?) oder soll ich lieber n elastischen (z.B. Aquaristik oder Minigarten?!) Schlauch nehmen, der nicht so schnell die Weichmacher verliert wie die MB Schläuche, hat das schon jemand hinter sich?

Gruß,
Carsten


Golf und Polo sind Sportarten, Primzahlen kann man nicht fahren und über Papiergrössen brauchen wir gar nicht erst reden.

24VAndi

Junior Mitglied

  • »24VAndi« ist weiblich

Wohnort: hier

Fahrzeugtyp: keins

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. Februar 2012, 12:25

Mion,

hab das auch schon hinter mir. ist aber schon ein paar jahre her. ich hab mir einen originalen geholt und eingebaut, ist zwar ein wenig sackstand aber es geht. ich glaube in dem schlauch sind zwei kabel mit eingegossen für die waschdüsenbeheizung. ich denke da macht es sinn einen original schlauch zu verbauen.

3

Samstag, 11. Februar 2012, 12:29

Ah das mit der Heizung für die Düse hab ich voll und ganz verdrängt stimmt...nur in meinem Schlachter sieht der Schlauch auch nicht besser aus...also wird's n neuen geben :(


Golf und Polo sind Sportarten, Primzahlen kann man nicht fahren und über Papiergrössen brauchen wir gar nicht erst reden.

24VAndi

Junior Mitglied

  • »24VAndi« ist weiblich

Wohnort: hier

Fahrzeugtyp: keins

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. Februar 2012, 12:31

richtig. keine experimente es ist dann immer schade um die arbeit. :thumbsup:

niu12157

Forenkenner

  • »niu12157« ist männlich

Wohnort: Berlin

Fahrzeugtyp: S 124, E 220, EZ 06.11.1995

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. Februar 2012, 14:25

Heckscheibendüse beheizt??? Das glaube ich aber nicht.

Tausch des Schlauches ist schon keine so schöne Arbeit.

Habe aber auch den von MB genommen.

Hat ja von 1995 bis 2010 gehalten.

Grüße

Ralph
Die Jüngeren rennen schneller, aber die Älteren kennen die Abkürzungen

4M_Uwe

Super Spammer

  • »4M_Uwe« ist männlich

Wohnort: Neu-Ulm

Fahrzeugtyp: B200, A190, SLK 230, CLC 180 K

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. Februar 2012, 15:26

Hi

Hinten ist nichts beheizt!
Hier mal meine Bastelanleitung:

http://mb124.de/gallery/v/DerKombi/T_Uwe…tic/Heckklappe/

Viel Spass

TE-Time

Ehrenmitglied

  • »TE-Time« ist männlich

Wohnort: Allershausen / Oberbayern

Fahrzeugtyp: S124-E220T / S211-E200TK

  • Nachricht senden

7

Samstag, 11. Februar 2012, 17:11

wie schon gesagt,hinten gibt es keine beheizte düse :thumbdown: ...es ist lediglich ein schlauch mit gewebe der da eingezogen ist,der schlauch mit den kabeln drinnen ist nur vorne ;) ...ob ein aquariumschlauch oder ein anderer den scheibenzusatz vertragen ist fraglich,ned das du 2x die arbeit hast :S ich würde auch einen originalen nehmen,die nächsten 15 jahre hält der auch wieder :thumbup


Harry

24VAndi

Junior Mitglied

  • »24VAndi« ist weiblich

Wohnort: hier

Fahrzeugtyp: keins

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. Februar 2012, 17:37

ja nun hats der dritte schon bestätigt das hinten nichts beheizt ist. ich habs verwechselt mit vorne. verzeihung.

4M_Uwe

Super Spammer

  • »4M_Uwe« ist männlich

Wohnort: Neu-Ulm

Fahrzeugtyp: B200, A190, SLK 230, CLC 180 K

  • Nachricht senden

9

Samstag, 11. Februar 2012, 19:13

Na gut! Schwamm drüber :D Aber mach das nie wieder :yeah:

niu12157

Forenkenner

  • »niu12157« ist männlich

Wohnort: Berlin

Fahrzeugtyp: S 124, E 220, EZ 06.11.1995

  • Nachricht senden

10

Samstag, 11. Februar 2012, 19:19

@4M_Uwe

der war gut! Wenn er (24VAndi)es nochmal macht dann :peitshce

Kurze Frage OffTopic speziell an Dich:

Ist der Teppichboden im 4Matic im Fussraum vorn nicht herausnehmbar (2 Druckknöpfe)?

Baujahrabhängig??

Lieben Gruß

Ralph
Die Jüngeren rennen schneller, aber die Älteren kennen die Abkürzungen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »niu12157« (11. Februar 2012, 19:23)


24VAndi

Junior Mitglied

  • »24VAndi« ist weiblich

Wohnort: hier

Fahrzeugtyp: keins

  • Nachricht senden

11

Samstag, 11. Februar 2012, 19:39

ihr säcke. alle auf einen. :phat:

4M_Uwe

Super Spammer

  • »4M_Uwe« ist männlich

Wohnort: Neu-Ulm

Fahrzeugtyp: B200, A190, SLK 230, CLC 180 K

  • Nachricht senden

12

Samstag, 11. Februar 2012, 19:47

@Ralph

Ne, der Teppich ist "Einteilig"! So einfach kann man den nicht anheben.

Tschüss

niu12157

Forenkenner

  • »niu12157« ist männlich

Wohnort: Berlin

Fahrzeugtyp: S 124, E 220, EZ 06.11.1995

  • Nachricht senden

13

Samstag, 11. Februar 2012, 19:59

Vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort. Wieder etwas gelernt.

Ist eben im 4Matic anders als "bei den anderen".

Leider nicht unbedingt "glücklich", da man nicht drunter schauen kann wo man bekanntlich
ab und an Feuchtigkeit/Wasser findet.

Dir einen schönen Samstag Abend wünscht

Ralph
Die Jüngeren rennen schneller, aber die Älteren kennen die Abkürzungen

4M_Uwe

Super Spammer

  • »4M_Uwe« ist männlich

Wohnort: Neu-Ulm

Fahrzeugtyp: B200, A190, SLK 230, CLC 180 K

  • Nachricht senden

14

Samstag, 11. Februar 2012, 20:13

Im Prinzip geht es schon den Teppich hoch zu bekommen vom Sitz aus. Da kann man dann zumindest die Hand drunter stecken und Feuchtigkeit fühlen.

Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Abend und Grüsse in meine alte Heimat

TinOfr

Super User

  • »TinOfr« ist männlich

Wohnort: 91346 Muggendorf

Fahrzeugtyp: S 124 E 220, G 300 D

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 15. Februar 2012, 12:45

mal wieder zurück zum thema

ich glaube ich bin auch betroffen ;( heute hab ich die wiwa-anlage benutzt und nix kam, dafür aber topfte es aus der heckklappe. oben schrieb uwe was von einer anleitung. war aber nur ein foto. wo läuft der schlauch entlang? also ich meine jetzt im wagen und nicht in der klappe. ist der in der c-säule?

kann man den neuen schlauch z. B. an den alten befestigen und so den neuen einziehen, oder muß ich die c-säulen verkleidung abnehmen? wenn ja worauf ist dort zu achten?

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 5 277 | Besucher gestern: 20 140 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 31 644 939
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?