Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

DragonGT

Mitglied

  • »DragonGT« ist männlich
  • »DragonGT« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 63303 - Dreieich

Fahrzeugtyp: 300 CE

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Dezember 2010, 22:23

Wischwasserduft im Innenraum

Guten Abend @ all,

während den letzten kalten Tagen ist mir eines aufgefallen an meinem Benz...im Innenraum beginnt es, nach eine kurzen Weile an nach dem Wischwasser zu duften. Da dies mein erster Winter mit dem Mercedes ist, ist das neu für mich. Ist das denn normal das der Duft in den Innenraum gelangt? Ich könnte mir vorstellen, dass das was mit der Wischwasserheizung zu tun hat. Mein Corsa hatte so ein Feature nicht ;-)

Ich würde mal sagen das kommt so um den Zeitpunkt, wenn der Motor die Betriebstemperatur erreicht hat. Und die Heizung hab ich auf volle Pulle.
Nun nochmal, ist das normal?

Gruß Sven

Mad_Mat

Forenkenner

  • »Mad_Mat« ist männlich

Wohnort: Tettnang

Fahrzeugtyp: E280T, E280T@320, 300CE Umbau auf 24V, 190E 2.6, C55T AMG

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Dezember 2010, 22:40

Normal ist das nicht.

Denke bei dir ist ein Schlauch oder Spritzdüse undicht.


TE-Time

Ehrenmitglied

  • »TE-Time« ist männlich

Wohnort: Allershausen / Oberbayern

Fahrzeugtyp: S124-E220T / S211-E200TK

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Dezember 2010, 22:45

naja,es kann schon riechen im innenraum :hmmz: weil das wischwasser ja oberhalb des luftansauges fürs gebläse die scheibe runterläuft und dann wird der intensive frostschutzgeruch schon gut im innenraum gerochen ;)
aber du kannst ja mal die haube öffnen und jemanden die waschanlage betätigen lassen,dann kannst du schauen ob irgendwo evtl auch ein schlauch defekt ist ;)


Harry

DragonGT

Mitglied

  • »DragonGT« ist männlich
  • »DragonGT« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 63303 - Dreieich

Fahrzeugtyp: 300 CE

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Dezember 2010, 23:08

Danke euch...ich werde morgen mal schauen. Ich hatte letztens die Motorhaube auch aufgemacht, als es wieder im Innenraum duftete, da stieg mir der Geruch dann auch in die Nase :-P

Vielen Dank werde es mal checken

5

Dienstag, 7. Dezember 2010, 00:03

Dass das etwas dufte ist eigentlich ganz normal, grade wenn man im Winter das Gebläse hochdreht und kräftig am Wischen ist mit Frostschutz & Scheibenreiniger.

Worsed Case Szenario wäre dass das Plastik zwischen Gebläse und Abflussrinne nen Sprung hat: Dann passiert sowas:
http://www.myvideo.de/watch/6647933/W124_Wassereinbruch

DragonGT

Mitglied

  • »DragonGT« ist männlich
  • »DragonGT« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 63303 - Dreieich

Fahrzeugtyp: 300 CE

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Dezember 2010, 15:19

Also der Geruch trat auch auf, als ich nicht wischte mit dem Wischwasser.
War eben mal unten und habe einen Kumpel das Wischwasser betätigen lassen.Ich konnte kein Leck oder Ähnliches finden.
Ich werde das Problem mal im Augebehalten. Danke

Gruß Sven

Tostedter

Junior Mitglied

  • »Tostedter« ist männlich

Wohnort: Tostedt

Fahrzeugtyp: W124 230 CE - schwarz / safran-Leder --- W124 280TE - blau / blau

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Januar 2014, 11:08

Moin,

mir ist schon bewusst das diese Posting etwas älter ist - dennoch habe ich gestern eben genau diese Phänomen auch feststellen müssen.

Mein Wischwasserbehälter wurde bis ca. 5 cm zum Rand aufgefüllt - seit dem habe ich die Wischwasserdüsen NICHT genutzt.

Jetzt riecht es im Fahrzeuginneren nach Wischwasser... ein Leck konnte ich trotz Einsatz von Taschenlampe nicht erkennen.

Hat jemand einen Tipp wo man mal nachsehen könnte ?

VG

Tostedter
Mercedes kennt kein Baujahr - nur Zustand....


Mein W124 - 280TE - Blog

TinOfr

Super User

  • »TinOfr« ist männlich

Wohnort: 91346 Muggendorf

Fahrzeugtyp: S 124 E 220, G 300 D

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Januar 2014, 11:43

bei nem T-Model oder bei der Limousine bzw. Coupe?

Amg-Flo

Foren Junkie

  • »Amg-Flo« ist männlich
  • »Amg-Flo« wurde gesperrt

Wohnort: Bad Rappenau

Fahrzeugtyp: 3,4 Amg Coupe 3,4 Amg Limo 500E

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. Januar 2014, 11:48

Er hat nen T.
Das Maß aller Dinge ein STERN und keine RINGE !!!

TinOfr

Super User

  • »TinOfr« ist männlich

Wohnort: 91346 Muggendorf

Fahrzeugtyp: S 124 E 220, G 300 D

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. Januar 2014, 12:06

Da kann es dann auch sein, daß die Heckwischanlage tropft. Wahrscheinlich der Schlauch runter oder bald ganz runter und da läufts dann aus.

Tostedter

Junior Mitglied

  • »Tostedter« ist männlich

Wohnort: Tostedt

Fahrzeugtyp: W124 230 CE - schwarz / safran-Leder --- W124 280TE - blau / blau

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. Januar 2014, 12:11

Jep - ist ein 280TE, also ein Technik-Mopf, kein Karossen-Mopf ;-)

Heckscheibenwischer ist es nicht - der Tank ist staubtrocken ;-)

Also mal die Leitungen zu den Düsen wechseln... oder ?

VG

Tostedter
Mercedes kennt kein Baujahr - nur Zustand....


Mein W124 - 280TE - Blog

der_Chris

Foren Experte

  • »der_Chris« ist männlich

Wohnort: Münsterland

Fahrzeugtyp: 200 TE ´91 & ML 320 '02 & 260E ´88 & 250 TD ´90

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. Januar 2014, 14:57

Meiner riecht auch ab und zu, immer dann, wenn der Behälter voll ist und die WiWa Heizung den Kram aufheizt.
Motorhaube auf und Vodka-Limettenduft kommt mir entgegen, ebenso, wenn ich länger an der Ampel steh und anfahre, kommt ein minimaler Schwall Duft in den Innenraum.
Da sich der Pegel nicht verändert, ist das wohl als normal zu betrachten.
Gruß der_Chris

SEI KLUG - BLEIB DOOF!!

TinOfr

Super User

  • »TinOfr« ist männlich

Wohnort: 91346 Muggendorf

Fahrzeugtyp: S 124 E 220, G 300 D

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. Januar 2014, 15:17

Ich hatte mal in nem Corsa Supermarkt-Scheibenfrost getankt. Der stank nach Schnaps! - Wahnsinn!

Jedenfalls fahre ich im Dezember auf ne Weihanchtsfeier und auch wieder heim davon. Hab nix getrunken. In der Ferne sehe ich plötzlich was fluoreszierendes quer zur Fahrban stehen. Ich sag noch zu meiner Frau. "Da vorne stehen die Cops" Sie sah nix. Nach ner Weile werde ich "unauffällig" verfolgt ;) und klugen Männer halten mich auf mit rotem Licht aufm Dach "bitte anhalten" und so. Ich kurble die Scheibe runter: Haben sie was getrunken. Ich "nein", Er rümpft die Nase, das ganze Auto roch nach Schnaps :D . Er "aussteigen" und er telefoniert gleich nimmt meine Papiere. Nachdem er fertig mit telefonieren ist. "Kann ich meine Papiere wieder haben? Er: "Ob sie die heute noch sehen............." Ich: "Ich hab nix getrunken" Er: lacht so mitleidig und steckt mir den Alkhomaten hin. Natürlich waren die von der Weihnachtsfeier informiert. Das machen die Mitbürger der Stadt so. Das war dort quasi Brauch um die Polizei zu erhalten.

Natürlich 0,0 Promille. Er faselt dann was von Blutprobe, ich "ohne Verdacht?" meine Frau wird schon nervös. Ich bekomme die Papiere zurück mit den Worten warum es in meinem Auto so nach Schnaps riecht. Ich erzähl ihm was vom Scheibenwaschmittel. Da dreht er sich um "Da habens nochmal Glück gehabt" ?( und steigt dienstbeflissen wieder ein sein grünes Auto und fuhr brausend davon.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 1 781 | Besucher gestern: 47 839 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 38 693 298
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?