Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

uliX

Newbie

  • »uliX« ist männlich
  • »uliX« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 47803 Krefeld

Fahrzeugtyp: S124 280T

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Oktober 2019, 20:17

Fehlzündungen im Kaltlauf

´n Abend,

z.Zt. zickt mein Dicker im Kaltlauf (max. den ersten km), was sich beim Beschleunigen durch zuerst "ein Loch", dann leichtes Stottern und Fehlzündung(en) äußert.
Nach spätestens einem km ist "der Spuk vorbei" und solange er noch warm ist (auch nach 2 Std. Pause) tritt es nicht mehr auf.
Er fährt problemlos im Benzin- und Gasbetrieb. Einen kompletten Zündungssatz (alle Kabel, Stecker, Kerzen und Spulen) hat er vor ca. 15.000 km (März 2019) erhalten.
Vorsichtshalber habe ich mal den Kühlmittelsensor bestellt. - ?(

Uli

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 39 324 | Besucher gestern: 50 333 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 48 889 910
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?