Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

41er88

Newbie

  • »41er88« ist männlich
  • »41er88« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dillingen Saar

Fahrzeugtyp: W124-200D / W124-230E

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. September 2019, 14:06

Motorprobleme nur im warmen zustand

Folgendes problem taucht bei meinem mercedes benz w124 230E limosine automatik bj: 1991 auf.

Wenn es draussen warm ist und der motor warmgefahren ist. Beim Anfahren stottert der motor und geht manchmal aus dann geht er manchmal wieder an manchmal auch nicht muss dann warten bis er wieder abgekühlt ist. Ich kann die fahrzeit verlängern wenn ich die heizung voll aufdreh.

Hab den wagen noch nicht solange der vorbesitzer hat.
Wohl die zündkabel und verteiler neu gemacht.
Ich hab jetz eben mal eine neue zündspule eingebaut .
Ich fand er fuhr besser hat dennoch paar mal gestottert und ist einmal im stand ausgegangen.
Ich will halt nicht zu viel geld rein stecken da ich mir noch nicht sicher bin ob ich ihn behalte

Villeicht hat jemand dass selbe problem schonmal gehabt?

leddre

Newbie

  • »leddre« ist männlich

Fahrzeugtyp: W124 - 230TE

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. September 2019, 14:51

Hast du ne Klimaanlage verbaut?

41er88

Newbie

  • »41er88« ist männlich
  • »41er88« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dillingen Saar

Fahrzeugtyp: W124-200D / W124-230E

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. September 2019, 15:14

Ja klimaanlage ist drin.

fritten-pete

Moderator

  • »fritten-pete« ist männlich

Wohnort: DON

Fahrzeugtyp: 500E, 300TD, MB trac 1100 turbo

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. September 2019, 17:24

Servus,

Wohl die zündkabel und verteiler neu gemacht.


dann schau da mal nach, ob er Bosch oder sonstiges verwendet hat.
Hört sich stark danach an.


Gruß Peter


KE-Überprüfungen, Motordiagnosen, Reparaturen, M119 Komplettüberholung

41er88

Newbie

  • »41er88« ist männlich
  • »41er88« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dillingen Saar

Fahrzeugtyp: W124-200D / W124-230E

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. September 2019, 19:04

Also du meinst ob die zünkabel und die verteiler von bosch sind ?
Wi dran sieht man dass muss man die ausbauen ?
Da müsste dann bosch drauf stehen?

41er88

Newbie

  • »41er88« ist männlich
  • »41er88« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dillingen Saar

Fahrzeugtyp: W124-200D / W124-230E

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. September 2019, 19:48

Hab mal grad geschaut da steht beru drauf.
Taugen die nix?

Und was kostet bosch und was sollte ich alles erneuern?

leddre

Newbie

  • »leddre« ist männlich

Fahrzeugtyp: W124 - 230TE

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. September 2019, 21:07

das Problem tritt sowohl bei eingeschalterter Klima als auch ohne auf?

Beru Zündkabel sind gut. Wenn die noch neu sind, lassen. Die Verteilerkappe und der Läufer sollten von Bosch sein. Grobe Schätzung für beides im Internet so 60-80€.
Ich habe im Januar für Finger, Kappe und Kabel Bosch ca. 130€ bezahlt.

41er88

Newbie

  • »41er88« ist männlich
  • »41er88« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dillingen Saar

Fahrzeugtyp: W124-200D / W124-230E

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. September 2019, 21:46

Also erstmal vielen dank für die schnelle Antwort :thumbup
Dass mit der Klimaanlage habe ich noch nicht ausprobiert hätte da jetzt keinen zusammenhang gesehen.
Dann muss ich dass nochmal nachschauen und evtl nachbessern.
Preislich ist dass auch noch im rahmen.
Wäre ja super wenns nur dass wäre.

  • »Danny260E« ist männlich

Wohnort: Sinsheim

Fahrzeugtyp: W124 - 260E

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. September 2019, 09:53

Moin Moin!

also ich hatte das gleiche Problem. Auto wird warm,
stottert beim Gas geben und geht aus im Leerlauf. Wenn er warm
mal aus geht, keine Chance in an zu bekommen.. erst nachdem er abgekühlt
ist, konnte man den Motor wieder starten.

Habe Verteilerdeckel, Verteilerfinger, Zündkabel, und Kerzen erneuert.

Nun habe ich Ruhe.

Grüsse Daniel

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 19 173 | Besucher gestern: 20 067 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 48 783 244
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?