Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

iftima

Junior Mitglied

  • »iftima« ist männlich
  • »iftima« ist der Autor dieses Themas

Fahrzeugtyp: W124 200E

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Juni 2019, 12:02

Klimalüfter führt Eigenleben

Hi,
folgendes Problem bei meinem 200E mit Klima ab Werk: Sobald das Auto kurze Zeit in der Sonne steht, springt sofort der Klimalüfter an, sobald man die Zündung anschaltet. Auch wenn das Fahrzeug vorher lange nicht bewegt wurde.
Während der Fahrt schaltet sich der Lüfter im Sekundentakt zu oder ab, unabhängig von der Kühlmitteltemperatur.
Den Temperaturschalter für die Kühlmitteltemperatur wollte ich schon tauschen, allerdings habe ich da wohl das falsche Teil bekommen. Seit dem Wechsel ist die Kühlmitteltemperaturanzeige im KI tot, aber der Lüfter zeigt immer noch das selbe Verhalten.
Wie lässt sich das Problem am ehesten lösen?
Den Druckschalter als Fehlerquelle halte ich eigentlich eher für unwahrscheinlich, der dürfte doch nur den Kompressor schalten.
Bleiben noch die beiden Relais, oder? ?(

Grüße

Dieselcoupe

Foren Experte

  • »Dieselcoupe« ist männlich

Wohnort: Hannover

Fahrzeugtyp: 300CE-D

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Juni 2019, 08:57

Du kannst alles anfassen ohne Ergebnis oder zunächst den richtigen Fühler verbauen.
Sollte das nicht ein Zweipol in Thermostatdeckel sein? Blau?
Schau in den passenden Stromlaufplan und tausche den zuständigen Fühler.

iftima

Junior Mitglied

  • »iftima« ist männlich
  • »iftima« ist der Autor dieses Themas

Fahrzeugtyp: W124 200E

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Juni 2019, 09:49

Hab den alten (originalen vom Werk) jetzt wieder drin, damit die Temperaturanzeige funktioniert.
Der neue ist in der Tat blau, hat aber drei Pole.
Was für mich komisch ist, dass der Lüfter teilweise sekundenweise an und aus geht. Wenn der Motor dann aber mal warm ist, tritt das Ganze deutlich seltener auf.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 1 413 | Besucher gestern: 25 579 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 45 683 772
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?