Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

ollib

Foren Guru

  • »ollib« ist männlich

Wohnort: 25557 Hanerau-Hademarschen

Fahrzeugtyp: E220T Aut. Bj. 95 mit LPG, 300CE EZ.1992, E280T EZ. 1996 - 300CE 24v Cabrio http://meine220t.xobor.net/ -

  • Nachricht senden

16

Freitag, 26. Oktober 2018, 10:27

das Lenkrad brauch Niemand festhalten, Lenkrad in Geradeausstellung, Zündschlüssel abziehen und schon ist das Lenkrad gesperrt



Na dann viel Spass wenn Dir dein Lenkradschloss wegknackt ?( . Ist doch ganz einfach, eine Holzlatte zurechtschneiden in der Länge vom Boden bis zur Speiche des Lenkrades und das Lenkrad damit zur jeweiligen Hebelwirkung abstützen.

Gruß Oliver :beer:
Es ist nicht wichtig das Beste zu haben, sondern aus dem was Du hast das Beste zu machen! (persönliche Lebenseinstellung)

http://meine220t.xobor.net/

  • »aysoo_canoo« ist männlich
  • »aysoo_canoo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gelsenkirchen

Fahrzeugtyp: W124-320CE

  • Nachricht senden

17

Freitag, 26. Oktober 2018, 12:45

Ich brauchte die zweite Person nur beim lösen des Imbus vom Lenkrad damit mir mein Lenkrad schloß nicht über den Jordan geht.
Ich hatte das Gefühl das ich der erste seit 26 Jahren war der den Imbus gelöst hat.
Gut das ich ein Helfer hatte der dabei das Lenkrad festgehalten hat.
Viele Grüße
Ayhan

X52X

Foren süchtig

  • »X52X« ist männlich

Wohnort: 12355 Berlin

Fahrzeugtyp: W124 300 CE

  • Nachricht senden

18

Freitag, 26. Oktober 2018, 20:23

Ich weiß nicht genau, wie viele Lenkräder ich beim W124 ich schon auf diese Weise ausgebaut habe, denn ich habe keine Strichliste gemacht, aber weggenackt ist mir noch keines und beim Festziehen mit dem Drehmomentschlüssel auch nicht,
ich habe schon einige Wärmetauscher für Bekannte gewechselt, denn das trauen sich die Meisten nicht zu und dazu muß das Lenkrad und das Armaturenbrett raus, ebenso beim Lenkstockwechsel, aber das mit dem Brett (möglichst gepolstert), ist eine gute Idee, wenn keine Hilfe zur Verfügung steht

Grüße
Micha
Nach ganz fest, kommt ganz ab !

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 38 960 | Besucher gestern: 47 507 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 37 545 833
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?