Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

ElAlma

Newbie

  • »ElAlma« ist männlich
  • »ElAlma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gefrees

Fahrzeugtyp: W124 E280 # W212 350CDI #

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:30

7Jx 15H2 Et 44 auf 300D T-Modell

Moin zusammen!
Würde gerne die Gullydeckel Felgen mit 7Jx15H2 ET 44 auf meinem T-Modell fahren, stehen allerdings so nicht in der Rad Reifenkombination! Meint ihr da gibts Probleme?sollte ja eigentlich passen!

Mercedes22

Foren Experte

  • »Mercedes22« ist männlich

Wohnort: 57076 Siegen

Fahrzeugtyp: 200D

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:41

Passt, ist aber illegal. Juckt beim Tüv trotzdem i.d.R. niemanden...

Gruß,
Lasse
W 124, 200D, Bj. 2/88, ca. 536.000 km, außen Impalametallic, innen Creme, Jetzt mit 40 SA´s + orig. MB Wackeldackel unterwegs
Klimanachrüstung am 200D

ElAlma

Newbie

  • »ElAlma« ist männlich
  • »ElAlma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gefrees

Fahrzeugtyp: W124 E280 # W212 350CDI #

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:05

Bekommt aber eingetragen wenn man will, oder?

kaidaimomo

Foren süchtig

  • »kaidaimomo« ist männlich

Wohnort: D

Fahrzeugtyp: 190D,300D,300TD

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:42

Et44 ist eigentlich vom 190er daher dürfte die Traglast nicht passen, T hat immerhin 1200kg auf der Hinterachse.

ERNO92

Newbie

  • »ERNO92« ist männlich

Wohnort: Erlangen

Fahrzeugtyp: w124 - 300E

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 22:07

Hallo ElAlma, von der Größe her passt es ja auf jeden fall. Ich hab die selbe Größe mit ET 24 auf meinem W124 vom TÜV eingetragen. Also geht es mit ET44 auf jeden fall weil die tiefer im Radkasten stehen.

Wie kaidaimomo schon sagt:
Das einzige Problem könnte die Traglast sein. Aber die tatsächliche Traglast findest du zum Beispiel raus wenn du die ABE über die KBA googlest die normalerweise auf den Felgen aufgedruckt ist.
Denke es könnte trotzdem ausreichen...

Gruß Erno92

Mercedes22

Foren Experte

  • »Mercedes22« ist männlich

Wohnort: 57076 Siegen

Fahrzeugtyp: 200D

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 08:13

Da es original Felgen sind gibt es keine KBA-Nr. Weder Fuchs noch Daimler konnten mir einen Tragfähigkeitsnachweis geben.
Der EVO II hat hinten 20 kg weniger zulässiges Gewicht auf der Achse als mein 200D. Daher sah ich keine Möglichkeit für eine Einzelabnahme, außer ich hätte den 200D abgelastet, was ich aber nicht wollte. Wegen den 20 kg fahre ich sie jetzt halt nicht legal, was solls. Beim schweren TEE würde ich das allerdings nicht unbedingt machen, der hat ja nochmal 260 kg mehr zul. Achslast als mein 200D. Es wird zwar höchstwahrscheinlich nichts passieren, nur wenn doch ist´s doof. Es sind zwar Fuchs Schmiedefelgen, also so das Beste was es gibt. Aber sie sind halt leicht und nicht so dickwandig. Hatte dazu damals schon was geschrieben hier oder im Nachbarforum mit Gewicht...

Gruß,
Lasse
W 124, 200D, Bj. 2/88, ca. 536.000 km, außen Impalametallic, innen Creme, Jetzt mit 40 SA´s + orig. MB Wackeldackel unterwegs
Klimanachrüstung am 200D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mercedes22« (11. Oktober 2018, 08:37)


ElAlma

Newbie

  • »ElAlma« ist männlich
  • »ElAlma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gefrees

Fahrzeugtyp: W124 E280 # W212 350CDI #

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 08:35

Danke für die Antworten!
Würde es beim H - Kennzeichen Probleme geben?schaut der TÜV auf sowas?

ERNO92

Newbie

  • »ERNO92« ist männlich

Wohnort: Erlangen

Fahrzeugtyp: w124 - 300E

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 09:11

Danke für die Antworten!
Würde es beim H - Kennzeichen Probleme geben?schaut der TÜV auf sowas?


Glaube das kommt total drauf an, manche Prüfer schauen sich das Auto an und sagen ah Original Felgen - Haken dran andere schauen halt vllt genauer hin und merken, dass da irgendwas nicht stimmt.
BTW. ich hab auch noch originale W124 Gullideckel übrig, müssten aber komplett aufbereitet werden...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 5 073 | Besucher gestern: 47 962 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 36 306 513
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?