Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

Bouni090

Newbie

  • »Bouni090« ist männlich
  • »Bouni090« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 1117 Luxemburg

Fahrzeugtyp: W124 220Ce& W124 320Ce

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. August 2018, 11:35

Mercedes 320 CE Handschalter

Hallo,

Ich verkaufe meinen 320CE Handschalter in Bornit mit Beigem Leder, habe leider nicht das Geld und die Zeit mich auch noch um einen 320 zu kümmern neben meinem 220.
Kilometer:248000km
EZ:26.10.1992
4.Hand

Ausstattung:
-Klima
-Elektrischer Fahrersitz
-Leder
-Tempomat
-ASR
-Kopfstützen Hinten
-WD Glas
-MAL
-Elektrischen Antenne
-Hintere Lautsprecher
-4 elektrische Fensterheber
-CDWechsler

Mängel:
-Dachhimmel hängt
-Klima funktioniert nicht
-Ein paar unschöne Stellen an Karosserie(siehe Fotos)
-Olverlust vorne am Motor
-HL unterm Scheinwerfer hat er ein bisschen Rost sonst ist am ganzen Auto kein Rost auch Unterboden und typische Stellen sind sehr gut

Gemacht wurde:

-Olwechsel mit Filter bei 240000km alle 10000km wie vorgeschrieben mit Mobil Super 2000 10w40
-Ventildeckeldichtung
-Luftfilter
-Thermostat
-Kühlwasserschläuche die sich innen aufgelöst haben
-Zundkerzen
-Federn sind neu
-Reifen sind noch gut es sind Allweatherreifen von Michelin aus 2016

Alles mit Rechnungen belegbar.

Fotos:















Im Grunde ist der Zustand gut, braucht nur etwas Liebe die ich ihm als Student leider nicht mehr geben kann 10000km gefahren ohne Probleme auch Langstrecke, war in Wien, Prag etc..

Preis dachte ich an 4200Euro VHB

Standort ist Luxemburg und ist auch hier zugelassen und hat noch TUV bis Oktober.

Bei Fragen einfach mich anschreiben oder mir anrufen: 00352 621238731
Chi va piano, va sano, va lontano!

LG Nicolas

mallnoch

Super Spammer

  • »mallnoch« ist männlich

Wohnort: 28329 - Bremen

Fahrzeugtyp: W124 - 300E in Farbe 122, S124 - 230TE in Farbe 122, C124 - 300 in Farbe 735, W124 - 280E in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. August 2018, 12:08

Moin,

das Coupe hat kein ASR

Das Coupe hat ASD und Niveauregulierung.

Das funktioniert?
Keine Geräusche, kein Hüpfen / Klappern und kein zucken der Hydraulikleitung?

Schöne Grüße,
Marcel
W124 Fan, Standort Bremen
Anleitungen ohne Gewähr.

Bouni090

Newbie

  • »Bouni090« ist männlich
  • »Bouni090« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 1117 Luxemburg

Fahrzeugtyp: W124 220Ce& W124 320Ce

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. August 2018, 13:51

Hallo,

Tut mir leid, ich meinte natürlich ASD, mein Fehler danke für den Hinweis, ja funktioniert tadellos ohne ruckeln, zurren oder knarzen.
Niveauregulierung hat es aber nicht sind ganz normale Federn mit Stossdämpfer.


MFG Nicolas
Chi va piano, va sano, va lontano!

LG Nicolas

mallnoch

Super Spammer

  • »mallnoch« ist männlich

Wohnort: 28329 - Bremen

Fahrzeugtyp: W124 - 300E in Farbe 122, S124 - 230TE in Farbe 122, C124 - 300 in Farbe 735, W124 - 280E in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. August 2018, 10:31

Naja,

an dem Niveauausgleichsbehälter gehen 2 Leitungen hin.
Eine Leitung ist die Rücklaufleitung vom ASD und die zweite Leitung die Rücklaufleitung von der Niveauregulierung.
Ab Werk hatte er Niveauregulierung.

Die ist dann wohl mal kaputt gegangen und wurde gegen das Standardfahrwerk ausgetauscht.
Hoffentlich auch die Federn, sonst hat man mit etwas Beladung seine Freude.

Für den Käufer hat das ggf den Vorteil das da noch die Leitungen und der Niveauregler unter dem Auto sind.
2 Hydrospeicher, 2 Limo Niveaudämpfer und zwei Coupe Niveaufedern, paar Leitungen schon hat man ne tolle Niveauregulierung der Hinterachse vom Coupe.
W124 Fan, Standort Bremen
Anleitungen ohne Gewähr.

Bouni090

Newbie

  • »Bouni090« ist männlich
  • »Bouni090« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 1117 Luxemburg

Fahrzeugtyp: W124 220Ce& W124 320Ce

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. August 2018, 18:48

Hallo, habe heute nochmal nachgeschaut, er hat und hatte nie Niveauregulierung, habe bei Mercedes über die Chassisnummer nachgefragt und selbst druntergeschaut.

MFG Nicolas
Chi va piano, va sano, va lontano!

LG Nicolas

200_TE

Forenlegende

  • »200_TE« ist männlich

Fahrzeugtyp: 200TE Mopf1

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. August 2018, 10:10

Hallo, habe heute nochmal nachgeschaut, er hat und hatte nie Niveauregulierung, habe bei Mercedes über die Chassisnummer nachgefragt und selbst druntergeschaut.

MFG Nicolas

Dies ist verwunderlich, da das Fahrzeug den Ölvorratsbehälter für Niveauregulierung hat. Siehe vorletztes Bild unten rechts neben ABS Block.
Manuel

sebroh

Junior Mitglied

  • »sebroh« ist männlich

Wohnort: 49393 Lohne

Fahrzeugtyp: w124 - E320

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. August 2018, 10:48

den Behälter gibt es natürlich auch für ASD...

an dem Niveauausgleichsbehälter gehen 2 Leitungen hin.
Eine Leitung ist die Rücklaufleitung vom ASD und die zweite Leitung die Rücklaufleitung von der Niveauregulierung.
Ab Werk hatte er Niveauregulierung.
wo siehst du auf dem Bild 2 Leitungen? Die Anschlüsse direkt am Behälter sieht man doch gar nicht. Oder meinst du die Leitungen, die vor dem ABS-Block von unten kommen und nach außen laufen?

sebroh

Junior Mitglied

  • »sebroh« ist männlich

Wohnort: 49393 Lohne

Fahrzeugtyp: w124 - E320

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. August 2018, 10:49

den Behälter hat man auch bei ASD
an dem Niveauausgleichsbehälter gehen 2 Leitungen hin.

Eine Leitung ist die Rücklaufleitung vom ASD und die zweite Leitung die Rücklaufleitung von der Niveauregulierung.

Ab Werk hatte er Niveauregulierung.
meinst du die Leitungen, die vor dem ABS-Block verlaufen? Ansonsten sieht man doch die Leitung(en) am Ausgleichsbehälter auf dem Bild gar nicht?!

X52X

Foren süchtig

  • »X52X« ist männlich

Wohnort: 12355 Berlin

Fahrzeugtyp: W124 300 CE

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. August 2018, 10:53

Hallo Manuel

ich habe bei mir im 300 CE nur ASD und keine Niveauregulierung; habe aber auch diesen Hydraulikölbehälter mit 2 Leitungen an der gleichen Stelle und eine Tandempumpe für Servo und ASD,
das hat schon alles seine Richtigkeit mit der ASD Angabe
bei mir ist der ASD Druckschlauch aber besser zu sehen, da der Luftfilter auf der Ansaugseite ist und hier wird der ASD Druckschlauch vom Luftfilter verdeckt

Micha
Nach ganz fest, kommt ganz ab !

mallnoch

Super Spammer

  • »mallnoch« ist männlich

Wohnort: 28329 - Bremen

Fahrzeugtyp: W124 - 300E in Farbe 122, S124 - 230TE in Farbe 122, C124 - 300 in Farbe 735, W124 - 280E in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. August 2018, 11:06

Naja der Behälter ist ja auch bei ASD da, und ASD hat das Auto.
Aber der hat halt zwei Rücklaufleitungen und davon ist eine ASD und eine Niveau.

Evtl hilft es ein Bild zu haben wo man mehr vom Hydraulikbehälter sieht.
W124 Fan, Standort Bremen
Anleitungen ohne Gewähr.

200_TE

Forenlegende

  • »200_TE« ist männlich

Fahrzeugtyp: 200TE Mopf1

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. August 2018, 11:12

Das habe ich nicht gewusst. Man lernt halt nie aus :D

X52X

Foren süchtig

  • »X52X« ist männlich

Wohnort: 12355 Berlin

Fahrzeugtyp: W124 300 CE

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. August 2018, 11:40

Nein, bei mir sind auch zwei Rücklaufleitungen

- eine kommt vom Speicherladeventil des ASD und wenn vorhanden, auch vom Niveauregeler gemeinsam !!! Diese Leitungen sind bei ASD UND Niveau zu einer
Rücklaufleitung verbunden
- und die andere Leitung kommt vom Magnetventil des ASD

es ist also egal ob du ASD und/oder Niveau hast, es gibt nur 2 Rücklaufleitungen !

Das Hydrauliksystem ist bei Dieter Korp - Jetzt helfe ich mir selbst - auf Seite 163, ganz klar auf dem Schema mit allen Aggregaten, Leitungen, Anschlüssen und Elektrik dargestellt

Micha
Nach ganz fest, kommt ganz ab !

Bouni090

Newbie

  • »Bouni090« ist männlich
  • »Bouni090« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 1117 Luxemburg

Fahrzeugtyp: W124 220Ce& W124 320Ce

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 14. August 2018, 14:35

Hallo,

Ich habe das Auto hier stehen und alle Papiere und das Auto hat und hatte nie Niveauregulierung, mein 220CE mit Asd hat auch 2 Rücklaufleitungen und keine Niveauregulierung.
Ausserdem tut es hier nichts zur Sache bei, es ist ein Verkaufsangebot und keine Diskussion über Niveauregulierung.

Danke an alle,

MFG Nicolas
Chi va piano, va sano, va lontano!

LG Nicolas

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 13 788 | Besucher gestern: 38 554 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 34 095 580
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?