Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

AK79

Foren Star

  • »AK79« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: E 200 T MOPF 2

  • Nachricht senden

31

Freitag, 12. Januar 2018, 20:50

Die Motoren sind in etwa alle gleich zuverlässig. Die Vierzylinder sind halt sehr sparsam.

Mfg
Arne
Kann Spuren von Senf enthalten

Zeus166

Newbie

  • »Zeus166« ist männlich
  • »Zeus166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erftstadt

Fahrzeugtyp: W124 E320T

  • Nachricht senden

32

Samstag, 13. Januar 2018, 10:41

Hallo Zeuss166,

wie gut kennst Du Dich mit den 124ern aus ?
Könnte Dir anbieten bei einer Besichtigung zu helfen!
Wohne ja quasi um die Ecke!
Bei Interesse Nachricht per PN

Gruß
Werner
Hallo Werner,
ich hatte noch gar nicht alle Antworten genau gelesen, Sorry.
Ich kenne mich schon ein wenig mit Autos aus. Wenn es aber um genaue Krankheiten von W/S124 geht, muss ich die Segel streichen. Allgemein weiß ich halt das, was man häufig über den Typ nachlesen kann.

Montag habe ich, wenn es mit dem Termin klappt, eine Besichtigung bei dem hier:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=249242890

(Wieso kann ich hier kein Link einfügen, das ist grau hinterlegt?!)

Viele Grüße
Holger

Zeus166

Newbie

  • »Zeus166« ist männlich
  • »Zeus166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erftstadt

Fahrzeugtyp: W124 E320T

  • Nachricht senden

33

Samstag, 13. Januar 2018, 10:48

Sehr lustig,
der Verkäufer von dem, den ich mir Montag anschauen möchte, ist der gleich wie aus der Anzeige am Anfang dieses Thread's.
Na da bin ich ja mal gespannt.

Mischa

Newbie

  • »Mischa« ist männlich

Wohnort: Hauptstadt

Fahrzeugtyp: W124

  • Nachricht senden

34

Samstag, 13. Januar 2018, 18:05

Ich persönlich sehe den Wagen als Bastelbude an z.B. wegen den überaus hässlichen Sitzen, Türverkleidungen, Einstiegsleisten, Chromringe im KI und wer weiss was noch. Der Wählhebel schaut auch nicht original aus, oder täusche ich mich da? Ist ab Mopf2 ein anderes Heizstufenrad (d.h. das linke) verwendet worden? In meinem Mopf1 ist dort noch zusätzlich eine Art "Propeller" abgebildet. Bei so einem Preis darf man schon Krümelkackerei betreiben, erst Recht wenn so viel "Tuning" betrieben wurde.

So wie er auf den Bildern da steht, würde ich einen großen Schein runtergehen.
Bastelbude!

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 18 279 | Besucher gestern: 39 817 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 34 061 517
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?