Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

iftima

Newbie

  • »iftima« ist männlich
  • »iftima« ist der Autor dieses Themas

Fahrzeugtyp: W124 200E

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:04

M102 Kühlwasserverlust

Hallo,
als ich eben etwas am Auto kontrollieren wollte, fiel mir auf, dass der Ausgleichsbehälter vom Kühlwasser komplett leer ist, auch der Deckel ist trocken und die dicken Schläuche vom und zum Kühler lassen sich problemlos zusammendrücken, da ist kein Tropfen Wasser drin, so wie es aussieht.
Außerdem steht in der Motorverkleidung (Unterboden) Wasser, das riecht allerdings nicht nach Kühlwasser... Weiterhin tropft es vom Bereich der zweiten rechten Riemenscheibe von oben (Klimakompressor). Es hat heute zwar geregnet, aber da sollte es im Stand ja eigentlich nicht hinregnen ?( Die Kühlmittelanzeige im Kombiinstrument leuchtet während der Fahrt nicht auf, die Leuchte an sich ist aber funktionsfähig, wie es beim Sensor aussieht weiß ich nicht.
Alle auf den ersten Blick sichtbaren Verbindungen sind soweit trocken und es sind auch keine Spuren im Motorraum sichtbar. Auch kein weißer Rauch aus dem Auspuff/kein Wasser im Öl, Ölstand passt. Auto springt problemlos an und fährt normal.
Vor ca. zwei Monaten war der Ausgleichsbehälter definitiv noch voll. Das würde meiner Meinung nach alles eher nach einem Leck/defektem Schlauch im unteren Bereich des Motors klingen und nicht nach ZKD. Wo sollen sonst innerhalb von zwei Monaten literweise Kühlwasser hin verschwunden sein ?(
Wie schätzt ihr das ein?

Vielen Dank!

2

Donnerstag, 11. Januar 2018, 19:25

Bei mir wars die Wasser Pumpe. Da geht ein Schlauch unten raus, und von dort läuft das Wasser auf den unterfahrschutz.

iftima

Newbie

  • »iftima« ist männlich
  • »iftima« ist der Autor dieses Themas

Fahrzeugtyp: W124 200E

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Januar 2018, 19:38

Die liegt, wenn man von vorne aufs Auto schaut, aber eher links oben, oder?

4

Donnerstag, 11. Januar 2018, 19:57

Ja,genau.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 28 367 | Besucher gestern: 36 006 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 28 273 648
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?