Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

wasserreicher

Super Spammer

  • »wasserreicher« ist männlich

Wohnort: 64331 Weiterstadt

Fahrzeugtyp: 220D Bj68 230TE Bj90 300CE Bj93 E500 Bj04

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20:02

Ich kann dir den Schaltplan zukommen lassen. Die Längen kannst du am Auto abschätzen. hab ich auch so gemacht.
Fortschritt beginnt mit einem Mercedes.

Pichti78

Mitglied

  • »Pichti78« ist männlich
  • »Pichti78« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 93333

Fahrzeugtyp: 95er S124 - E280 in 269 Turmalingrün

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 22:56

Gerne, danke. Wenns geht auch mit Pinbelegung bzw. Kabelfarben. Ist der Plan auch irgendwo in der WIS oder im Etzold?

Edit: Hab den Leitungssatz in der WIS gefunden, sogar mit Kabelfarben. Jetzt müsst ich nur noch wissen welche Kabel an welche Pins gehen, und woher ich die Anschlüsse X76/1, R14 und zur Sicherungsdose F10 bekomme (Teilenummern?) Die Restlichen scheinen normale Quetsch/Schraubverbinder zu sein.
Willkommen zuhause...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pichti78« (7. Dezember 2017, 23:20)


wasserreicher

Super Spammer

  • »wasserreicher« ist männlich

Wohnort: 64331 Weiterstadt

Fahrzeugtyp: 220D Bj68 230TE Bj90 300CE Bj93 E500 Bj04

  • Nachricht senden

63

Freitag, 8. Dezember 2017, 09:14

R14 ist ein normaler Lötpin wie im den Relaissockeln zum Beispiel. Der wird auf den Gebläsewiderstand gesteckt.
Der Sicherungskasten ist identisch mit dem der Standheizung und kommt auf einen Relaissteckplatz. Daher brauchst du auch einen passenden Sockel mit für 6 Pins.
Fortschritt beginnt mit einem Mercedes.

Pichti78

Mitglied

  • »Pichti78« ist männlich
  • »Pichti78« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 93333

Fahrzeugtyp: 95er S124 - E280 in 269 Turmalingrün

  • Nachricht senden

64

Freitag, 8. Dezember 2017, 12:30

R14 müsste ein 4mm Pin sein A0135452626. X76/1 müsste dann das Gegenstück dazu sein. Gibt's das bei DB einzeln?
Die Sicherungsdose ist bestellt. Ist die zum Anschliessen fertig oder kommt zwischen Dose und Kabel noch ein Bauteil (Pins, Sockel)? Wenn ja bräuchte ich auch hier eine Teilenummer.
Willkommen zuhause...

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 34 641 | Besucher gestern: 30 545 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 27 272 524
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?