Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

535 Frank

Foren Guru

  • »535 Frank« ist männlich

Wohnort: Fischerbach

Fahrzeugtyp: W124 300E Mopf0 1988 u.a.

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:09

naja 1250 VB werden jetzt aufgerufen... was man da noch mit Bildern will weiss ich nicht.
Naja, bisweilen Frage ich mich wie (schnell) manch einer 1250€ verdient um solche Aussagen pauschsl treffen zu können.
Fakt ist dass der Wagen ohne TÜV nicht ohne Weiteres überführt werden kann. Für eine Privatperson zumindest nicht. Fakt ist auch, denn der Thread ist ja schon einige Zeit hier online, der VK hätte in der Zeit ohne Probleme eine neue HU in Auftrag geben können, statt, wie dem Fall den Preis zu senken. Ergo weiß er genau dass ein neuer TÜV doch nicht ohne Probleme zu machen ist und lagert das Problem auf den Käufer um. Der kauft dann die Katze im Sack und erlebt bei der Hauptuntersuchung dann womöglich sein blaues Wunder. ;)
Gruß 535Frank

AK79

Foren Star

  • »AK79« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: E 200 T MOPF 2

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:53

Naja, bisweilen Frage ich mich wie (schnell) manch einer 1250€ verdient um solche Aussagen pauschsl treffen zu können


im meinem Fall dauert das viel zu lange :D

was ich meinte ist das man für das Geld die üblichen Mängel erwarten kann und muss. Je weniger Mängel desto "Schnäppchen. Was willste da mit Bildern ? Rostpickel anschauen und sagen, nee das ist mir für 1250 einer zuviel ? Klar wer von weit her kommt profitiert von Bildern aber wer fährt weit für so ein Angebot ? Dafür gibt es zu viele auf dem Markt.

Bei Hochpreisigen Angeboten würde ich immer auf Bildern bestehen, weil da will man schon bestimmte Schäden nicht am Auto sehen.

Was den TÜV anbelangt: Der Besitzer hat offenbar kein Interesse am Auto, wozu dann TÜV ? Mit Pech steht er mit einer Mängelliste da die sich gewaschen hat.

mfg
Arne
Kann Spuren von Senf enthalten

535 Frank

Foren Guru

  • »535 Frank« ist männlich

Wohnort: Fischerbach

Fahrzeugtyp: W124 300E Mopf0 1988 u.a.

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 17:12

Genau. Mit Pech hat er ne Mängelliste die sich gewaschen hat. Das Blöde ist halt nur dass es das Pech des Käufers ist. :)
Gruß 535Frank

AK79

Foren Star

  • »AK79« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: E 200 T MOPF 2

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 17:22

mit anderen Worten ein kalkulierbares Risiko für jeden der sich halbwegs mit diesen Kisten auskennt.

mfg
Arne
Kann Spuren von Senf enthalten

Klaus-AC

Mitglied

  • »Klaus-AC« ist männlich
  • »Klaus-AC« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 52072 Aachen

Fahrzeugtyp: C124 - E220

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 17:30

mit anderen Worten ein kalkulierbares Risiko für jeden der sich halbwegs mit diesen Kisten auskennt.

mfg
Arne
... und somit ein nicht kalkulierbares Risiko für mich.

AK79

Foren Star

  • »AK79« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: E 200 T MOPF 2

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 17:52

ohne Probefahrtmöglichkeit ists eh Mist.

mfg
Arne
Kann Spuren von Senf enthalten

Progger

Moderator

  • »Progger« ist männlich

Wohnort: bei S04

Fahrzeugtyp: 280 T

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 17:54

Wenn der die gleiche Käuferklientel hat wie ich mit meinem alten Smart, dann hat er nach vielen Besuchen mit "ish gep dich 500", und nach 1 Minute anschauen die Litanei runtergesabbert was alles am Wagen kaputt ist auch die Schnauze voll. Unerträglich so was,aber wohl modern. Das jetzt mal um dem Kölner was positives zu zu gestehen.


535 Frank

Foren Guru

  • »535 Frank« ist männlich

Wohnort: Fischerbach

Fahrzeugtyp: W124 300E Mopf0 1988 u.a.

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20:07

mit anderen Worten ein kalkulierbares Risiko für jeden der sich halbwegs mit diesen Kisten auskennt.
Ja. Wenn Du aus der Ferne in die Kiste reingucken kannst sicherlich. Für alle Anderen eher nicht.
Gruß 535Frank

AK79

Foren Star

  • »AK79« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: E 200 T MOPF 2

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 22:15

Wieso aus der Ferne. Autos schaut man vor Ort an vor Kauf. Per Photo kann man nur grob schätzen.

Mfg
Arne
Kann Spuren von Senf enthalten

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 28 363 | Besucher gestern: 30 722 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 27 235 701
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?