Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

osiris

Newbie

  • »osiris« ist männlich
  • »osiris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 41464 Neuss

Fahrzeugtyp: W124 E220

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Juni 2017, 13:03

W124 220E BJ 1992 / Leerlaufprobleme

Hallo zusammen,

ich kämpfe jetzt schon seit gut vier Monaten mit meinem 220E BJ 92. Fünf mal in der Werkstatt, diverse Teile gewechselt. Immer noch das gleiche. Jetzt habe ich selbst eine gebrauchte Einspritzleiste eingebaut. Die ersten vier Tage, hatte ich Ruhe, er lief soooo gut. Jetzt habe ich wieder massive Leerlaufprobleme. Starkes ruckeln im Leerlauf.

-von 500- 2500 u/min
-sporadisch und nicht provozierbar (da Hilft mir auch die beste Werkstatt nicht wirklich, da der Wagen wieder sehr lange dort stehen wird)

Jetzt habe ich mir lange den Kopf darüber zerbrochen, kann es sein, das die Benzindruckregler kaputt sind?

Jetzt zur Frage: Wie kann ich das prüfen? Wie man die ausbaut weiß ich.

Besten Dank für Eure Hilfe. :verwirrt: :thumbup:

Dauerbenz

Foren Experte

  • »Dauerbenz« ist männlich

Wohnort: Deutschland

Fahrzeugtyp: Rentnerdaimler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Juni 2017, 13:35

MKB ?? (noch der erste Motorkabelbaum drin???)

osiris

Newbie

  • »osiris« ist männlich
  • »osiris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 41464 Neuss

Fahrzeugtyp: W124 E220

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Juni 2017, 13:49

MKB

Hi Dauerbenz,

es ist wirklich alles gemacht worden, inkl. MBK, LMM,Ventildeckeldichtung,Zündspulen,Kerzen,Zündverteiler,Drosselklappe,MSG,ÜSR,Schläuche etc..

Zylinderkompression in Ordnung
Benzindruck vor neuer Einspritzleiste´
Abgaswerte okay
kein Fehler im MSG

Also eig. alles okay, trotzdem ruckelt das Schätzchen...

Wenn die Kette oder so gelängt wäre etc., hätte ich Problematik doch immer und nicht sporadisch...

:?: :?: :?:

nicehand

Forenlegende

  • »nicehand« ist männlich

Wohnort: wiesbaden

Fahrzeugtyp: e 320 coupe

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Juni 2017, 15:35

druffhacken kann jeder spacken

osiris

Newbie

  • »osiris« ist männlich
  • »osiris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 41464 Neuss

Fahrzeugtyp: W124 E220

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. Juni 2017, 17:16

Gemacht!

Hi Nicehands,

wurde gemacht... ;(

nikelodeon

Mitglied

  • »nikelodeon« ist männlich

Wohnort: stuttgart

Fahrzeugtyp: w124 220e, w124 e320 coupe

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Juni 2017, 20:02

Hi

Kabelbaum zündspulen mitgetauscht? Hört sich auch nach Drosselklappe an. Der Kabelbaum ist mit Sicherheit auch hin

osiris

Newbie

  • »osiris« ist männlich
  • »osiris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 41464 Neuss

Fahrzeugtyp: W124 E220

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. Juni 2017, 15:52

JA

Hi,

wurde alles gemacht, siehe oben...

Trotzdem danke! :thumbsup:

nikelodeon

Mitglied

  • »nikelodeon« ist männlich

Wohnort: stuttgart

Fahrzeugtyp: w124 220e, w124 e320 coupe

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. Juni 2017, 19:18

Hi

Ich meine Kabelbaum Drosselklappe

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 25 601 | Besucher gestern: 35 074 | Besucher Tagesrekord: 76 740 | Besucher gesamt: 21 763 807
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?