Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.
  • »PaulmitdemE230« ist männlich
  • »PaulmitdemE230« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 67292 Kirchheimbolanden

Fahrzeugtyp: W124 - E230

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. April 2019, 20:33

Türschloss Fahrerseite funktioniert nur teilweise

Das Schloss auf Fahrerseite meines W124 lässt sich teilweise ganz normal aufschließen aber dann wiederum habe ich das Problem das es sich eben manchmal auch gar nicht aufschließen lässt. Ein weiteres Problem ist das der Schlüssel zum teil auch gar nicht mehr ganz in das Schloss reingeht und wenn er dann reingeht kann man ihn nicht drehen. Ich würde mich sehr über Tipps die zur Lösung des Problems beitragen freuen.
Grüße aus der Pfalz
-PaulmitdemE230 :help:

Heinrich

Foren Profi

  • »Heinrich« ist männlich

Wohnort: Mittelhessen

Fahrzeugtyp: W124 200 10/89. 230T 3/89.

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. April 2019, 21:08

Morsche. solange der Schlüssel dreht den SZ rausbauen und sanieren. Oder zu MB fahren un einen neuen SZ kaufen. Eile ist geboten! Du kannst auch den von der Beifahrerseite nehmen.
Gruß
Heinrich

"Die unbequemste Art des Fortbewegens ist das Insichgehen" (Karl Rahner)

Hutchinson123

Super Spammer

  • »Hutchinson123« ist männlich

Wohnort: bei Hamburg

Fahrzeugtyp: 300 D Mopf 1 - EZ 08/92, Rauchsilber/Dattel

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. April 2019, 22:48

Erstmal gucken das der Schlüsselbart vernünftig reinigen.
Selbst minimaler Dreck kann die Feinmechanik empfindlich stören.

Und dann ab zum nächsten Baumarkt oder Schlüsseldienst und spezielles Schliesszylinderspray kaufen (ABUS PS88 oder WD40 Specialist Zylinderspray).
Das satt anwenden. Kein normales WD40 o.ä. verwenden. Das machts nur schlimmer.

Ggf. hast du Glück und der Zylinder ist nur verharzt und verdreckt.
Sollten Schlüssel und/oder Zylinder stark verschlissen sein, wird das aber auch nicht mehr so viel bringen....
Gruß

Tobi

--------------------------------------------------------------
Verbrauch meines 300 D (Automatik):

Dezember 2018: Verschenke defektes Zweimassenschwungrad für 300 D OM603 zum Überholen plus fast neuen Kupplungssatz von LUK (5000 km). Bei Interesse PN.

  • »Kowalski72« ist männlich

Wohnort: im schönen Rheinhessen

Fahrzeugtyp: W124

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. April 2019, 10:14

Hallo PaulmitdemE230

http://www.mb-treff.de/tipps-tricks/w124…hloss/index.php

Wenn die Vorschläge von meinen Vorrednern letztendlich nicht greifen sollten, die Anleitung fand ich super und habe das auch so gemacht.
Eventuell besitzt Du ja einen Zweitschlüssel der noch nicht so abgenutzt ist und es funktioniert damit besser als mit deinem täglich in gebrauch Schlüssel.

Grüße
Markus

X52X

Foren süchtig

  • »X52X« ist männlich

Wohnort: 12355 Berlin

Fahrzeugtyp: W124 300 CE

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. April 2019, 10:33

genau aus diesem Grunde habe ich mir schon seit 25 Jahren immer eine FFB in meine Benz eingebaut und die Schlösser nur ab und zu mit dem Schlüssel betätigt

Gruß
Micha
Nach ganz fest, kommt ganz ab !

  • »PaulmitdemE230« ist männlich
  • »PaulmitdemE230« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 67292 Kirchheimbolanden

Fahrzeugtyp: W124 - E230

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. April 2019, 18:32

Alles klar, vielen Dank für die schnelle Hilfe. Dann werde ich mich mal am Wochenende dem Projekt widmen. :thumbsup:

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 683 | Besucher gestern: 18 798 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 44 232 875
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?