Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. Januar 2019, 14:55

Gibt es originale Sitzbezüge zu kaufen?

Und wenn ja, wo?

Finde nichts in der Suche

Schönen Sonntag euch

230_TEE

Junior Mitglied

  • »230_TEE« ist männlich

Wohnort: Recklinghausen

Fahrzeugtyp: 1990er T - Modell , 230er Coupe, 300er Limo

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Januar 2019, 17:34

Gab es auf jeden Fall mal......

Habe welche in meinem 300er. Dachte erst es wäre ein schlecht gemachter Sitz. Aber dann ,... siehe da, es war ein bezug, und sehr passgenau.

3

Sonntag, 6. Januar 2019, 19:46

Habe welche in meinem 300er. Dachte erst es wäre ein schlecht gemachter Sitz. Aber dann ,... siehe da, es war ein bezug, und sehr passgenau.
Gab es mal? Das wollte ich eigentlich so nicht lesen ;)

Hutchinson123

Super Spammer

  • »Hutchinson123« ist männlich

Wohnort: bei Hamburg

Fahrzeugtyp: 300 D Mopf 1 - EZ 08/92, Rauchsilber/Dattel

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Januar 2019, 06:47

Meinst du denn die normalen Sitzbezüge oder die passenden Schonbezüge im Originalstoff?

Bei beiden dürfte es neu von MB eng werden aber vllt. sind einzelne Teile ja noch zu haben. Ich würde anfragen. Dürfte aber nicht günstig werden.
Ansonsten immer wieder Kleinanzeigen durchforsten. Da taucht ab und an mal so ein Set Schobezüge auf.
Und manch spezialisierter Sattler hat ggf. die originalen Stoffe auf Lager, um entsprechende Reparaturen (z.B. Sitzwangen) durchführen zu können.
Gruß

Tobi

--------------------------------------------------------------
Verbrauch meines 300 D (Automatik):

Dezember 2018: Verschenke defektes Zweimassenschwungrad für 300 D OM603 zum Überholen plus fast neuen Kupplungssatz von LUK (5000 km). Bei Interesse PN.

5

Montag, 7. Januar 2019, 07:13

Moin Tobi

genau danach suche ich.

Oder wie Du ja auch geschrieben hast, nach einen Sattler der meine Fahrersitz Wange mit originalen Stoff reparieren kann

w124 250d

Super Spammer

  • »w124 250d« ist männlich

Fahrzeugtyp: 250D 250TD

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Januar 2019, 09:23

Ich habe eine Firma die macht schonbezüge mit original Stoff sogar mit original Verpackung.
Egal ob kopfstützen rückbank oder sitzkissen.
Hab ich in meinen Autos alle verbaut. Bei Interesse pn ich sende gerne Fotos in Whatsapp zu. Passgenauigkeit wie im original.

Michael

Progger

Moderator

  • »Progger« ist männlich

Wohnort: bei S04

Fahrzeugtyp: 280 T

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Januar 2019, 09:41

nach einen Sattler der meine Fahrersitz Wange mit originalen Stoff reparieren kann


Dann benutze bitte mal die Forensuche, wir haben hier einen Sattlerkontakt der eben dieses macht. Klick


8

Montag, 7. Januar 2019, 12:01

Habe den Jo eine PN geschrieben

Vielen Dank für den Hinweis

ret-WCXXIV

Foren süchtig

  • »ret-WCXXIV« ist männlich

Wohnort: DichtbeiLübeck

Fahrzeugtyp: W124-220E

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Februar 2019, 15:34

Brauche einen Tipp betr. Rückenlehne

Hallo Leute,

die Rücklehnen-Wange meines Cabrios ist hinüber, ich habe einen Sattler und wollte ihm nun den Bezug anliefern.

Die Demontage des Bezugs scheint nicht das Problem zu sein, doch das Stellrad für die Lehnen/Kopfstützen-Verstellung bekomme ich nicht demontiert!

Weiß jemand, wie das funktioniert?
Kann mir jemand einen Tip geben?
Liebe Grüße,

Reiner


Der Herr gab uns Hände um zu arbeiten, und Füße um davor wegzulaufen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ret-WCXXIV« (12. Februar 2019, 15:45) aus folgendem Grund: bild zufügen


cerberus

Super User

  • »cerberus« ist männlich

Wohnort: Wetzlar

Fahrzeugtyp: A 124 E 200 und S 124 E 280

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Februar 2019, 17:41

Soweit ich weiß muß man da kräftig daran ziehen.
LG

Cerberus

Nichts ist so beständig wie der Wandel ( Heraklit von Ephesus )

Progger

Moderator

  • »Progger« ist männlich

Wohnort: bei S04

Fahrzeugtyp: 280 T

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 12. Februar 2019, 17:53

Kleine Hilfe Klick


ret-WCXXIV

Foren süchtig

  • »ret-WCXXIV« ist männlich

Wohnort: DichtbeiLübeck

Fahrzeugtyp: W124-220E

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. Februar 2019, 08:42

Dankeschön!!!

Guten Morgen ihr Zwei,

und Danke für Eure Antworten!!! :thumbsup:


Alles hätte ich erwartet, aber niemals eine solche ausführliche Arbeitsanleitung!!!

Das nenn ich Service!!! :thumbup :thumbup :thumbup
Liebe Grüße,

Reiner


Der Herr gab uns Hände um zu arbeiten, und Füße um davor wegzulaufen.

ret-WCXXIV

Foren süchtig

  • »ret-WCXXIV« ist männlich

Wohnort: DichtbeiLübeck

Fahrzeugtyp: W124-220E

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. Februar 2019, 11:41

Operation erfolgreich verlaufen!

Das Handrad und der Ring wurden erfolgreich zerstört,

und die Seitenwange erfolgreich ersetzt!

Heute war ich beim Freundlichen um das Handrad und den Ring/Abdeckung zu ordern.

Ergebnis:

Nach Zahlung von 17,66€ konnte ich, mit beiden Teilen das Lokal verlassen!!! :thumbsup:
Liebe Grüße,

Reiner


Der Herr gab uns Hände um zu arbeiten, und Füße um davor wegzulaufen.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 10 926 | Besucher gestern: 21 810 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 47 005 323
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?