Du bist nicht angemeldet.

>>> Herzlich Willkommen bei den W124-Freunden <<<
Du bist nicht angemeldet!
Sollte dies Dein erster Besuch bei uns sein, benutze bitte die Hilfe des Forums. Hier wird Dir die Bedienung ausführlich erklärt.
Um alle Funktionen des Forums uneingeschränkt nutzen zu können, mußt Du Dich Registrieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos!
Solltest Du bereits registiert sein, kannst Du Dich hier anmelden.

FrankN

Mitglied

  • »FrankN« ist männlich
  • »FrankN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34246 - Vellmar

Fahrzeugtyp: 300CE 24V Cabrio

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Juli 2017, 18:49

IR Zentralverriegelung umrüsten auf Funk mit Klappschlüssel

Hallo Freunde,

leider ist meine Infrarot Fernbedienung nicht mehr funktionsfähig und ich habe schon überall gelesen , man kann eine plug and play Lösung an unser ZV Steuergerät stecken, die gibt es mitlerweile sogar mit Klappschlüsseln.

Was könntet Ihr empfehlen ? Preis außenvor, muß nur funktionieren.
Klappschlüssel sollten sein und eine Anlage die mit unserer ZV kompatibel ist

Ja , ich habe die Suchfunktion bemüht, aber Erfahrungswerte sind schon besser, im Voraus Besten Dank
Grüße aus Nordhessen

Frank

mawi2006

Super User

  • »mawi2006« ist männlich

Wohnort: 10369 - Berlin

Fahrzeugtyp: W124 260E Bj. 90 / C124 300CE Bj. 92

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Juli 2017, 04:23

Ich habe bereits die Keyless Open JOM7105 verbaut, funktioniert, man muss nur beachten, dass man das grün-weiße Kabel an der Pumpe nutzen muss für die Steuerleitung, das kommt vom zentrale Schalter der Mittelkonsole. Gibt es mit Klappschlüssel und sogar mit brauchbaren Rohlingen zum Kopieren. Da kann ma sicher auch die originalen Bärte verbauen.

FrankN

Mitglied

  • »FrankN« ist männlich
  • »FrankN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34246 - Vellmar

Fahrzeugtyp: 300CE 24V Cabrio

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Juli 2017, 09:14

Danke für die Info,
funktioniert das auch mit der Komfortsteuerung ?

Und gerade gelesen, wenn wie bei mir Infrarot verbaut ist, wird die wie eine elektrische angeschlossen , stimmt das ?
Grüße aus Nordhessen

Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FrankN« (13. Juli 2017, 09:40)


AK79

Foren Star

  • »AK79« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Fahrzeugtyp: S204

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Juli 2017, 10:49

und wie löst man das dann mit der WFS ?

mfg
Arne
Kann Spuren von Senf enthalten

FrankN

Mitglied

  • »FrankN« ist männlich
  • »FrankN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34246 - Vellmar

Fahrzeugtyp: 300CE 24V Cabrio

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. Juli 2017, 10:57

Transponder in den neuen Schlüssel umbauen , wenn er den hat, also das ist die leichteste Übung :D
Grüße aus Nordhessen

Frank

mawi2006

Super User

  • »mawi2006« ist männlich

Wohnort: 10369 - Berlin

Fahrzeugtyp: W124 260E Bj. 90 / C124 300CE Bj. 92

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. Juli 2017, 12:24

Oder mit dem alten Schlüssel aufsperren, dann ist die WFS entsperrt und wenn nun mit der FFB geschlossen wird, bleibt die WFS entsperrt. Die FFB wird genauso angeschlossen wie die pneumatische, aber es braucht wahrscheinlich nicht die lange Signaleinstellung, da gibt es einen Jumper für 0,5 oder 3,5 SDekunden. Transponder haben die originale IR nicht, deshalb würde die WFS nicht mitentriegeln.

Komfortschließung dürfte damit nicht gehen, man kann da aber sicherlich was basteln mit dem dritten Knopf für dei Kofferraumklappe und Relais. BornToRun hat das irgendwo im Netz schon mal beshrieben, wei der das gelöst hatte.

Hier scheinen die passenden Schlüssel dabei zu sein: ww.ebay.de/itm/251783062950

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mawi2006« (13. Juli 2017, 12:27)


FrankN

Mitglied

  • »FrankN« ist männlich
  • »FrankN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34246 - Vellmar

Fahrzeugtyp: 300CE 24V Cabrio

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. Juli 2017, 14:33

Danke für Deine schnelle Info , top.
Grüße aus Nordhessen

Frank

mawi2006

Super User

  • »mawi2006« ist männlich

Wohnort: 10369 - Berlin

Fahrzeugtyp: W124 260E Bj. 90 / C124 300CE Bj. 92

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. Juli 2017, 21:34

Habe mir die Beschreibung nochmal angesehen, möglicherweise kann man damit auch die FEnster schließen lassen, da sehe ich was beschrieben am grünen Draht und Fenstersymbol sowie die Angabe 22s.

FrankN

Mitglied

  • »FrankN« ist männlich
  • »FrankN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34246 - Vellmar

Fahrzeugtyp: 300CE 24V Cabrio

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:52

[color=#ff0000][b] Ich brauche Eure Hilfe [/b][/color]

Nachdem ich mich jetzt mit Google und der Suche totgesucht habe

, Ich brauche Eure Hilfe

Als erstes , original Schlüsselbart verbaut, das funktioniert ziemlich gut , ok, das Schlüsselgehäuse ist nicht von MB Qualität, aber das kann man ja später noch ändern




Jetzt zu den Anschlüßen, Kabelfarben passen natürlich nicht , wäre schön, wenn mir Jemand mal die Kabelfarben an der ZV Pumpe erklären könnte, einmal den runden Stecker, den Rechteckigen und das einzelne graue Kabel.



und hier der Anschlußplan dazu, ich hatte irgendwo gelesen, wenn IR verbaut war gilt der Anschlußplan elektrisch nicht pneumatisch ???





Ja ich weiß , ist nicht die Premiumvariante, aber es muß erstmal funktionieren
Grüße aus Nordhessen

Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FrankN« (27. Juli 2017, 15:54)


FrankN

Mitglied

  • »FrankN« ist männlich
  • »FrankN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34246 - Vellmar

Fahrzeugtyp: 300CE 24V Cabrio

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Juli 2017, 17:26

Was mich total verwirrt , im I-Net überall gehen nur jeweils ein Kabel: grün, blau und gelb zur Pumpe, bei mir sind es jeweils 2, im I-Net werde die Kabel getrennt und eingeschleift, muß ich nun beide trennen oder reicht eins ?

blau ist Fahrertüre
grün ist Beifahrertüre
gelb ist Heckdeckel

und das Steuerkabel müßte doch im flachen 3er Stecker sitzen (scharz/gelb)

laut dem Schaltplan trenne ich nur die Steuerleitung (schwarz/gelb) und schleife die ein oder sehe ich das falsch ?
Grüße aus Nordhessen

Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FrankN« (27. Juli 2017, 17:37)


mawi2006

Super User

  • »mawi2006« ist männlich

Wohnort: 10369 - Berlin

Fahrzeugtyp: W124 260E Bj. 90 / C124 300CE Bj. 92

  • Nachricht senden

11

Freitag, 28. Juli 2017, 00:40

Runder Stecker:
blau Fahrertür
grün Beifahrertür
gelb Kofferraum

eckiger Stecker
rot = 12V+
braun = Masse
schwarz/gelb = Zündplus? (wegen Sitzverstellung?)

Es gilt der Anschlussplan für pneumatisch

Also:

FFB schwarz und gelb kommen an Masse = braun am Stecker ZV
FFB rot und scharz/gelb kommen an Plus = rot am Stecker ZV
FFB orange mit schwarz/weiß zusammen löten
FFB weiß an blau (Fahrertür) oder grün (Beifahrertür) der aufgetrennten Steuerleitung zur ZV Pumpe
FFB schwarz/orangean blau (Fahrertür) oder grün (Beifahrertür) der aufgetrennten Steuerleitung zur Tür

Jumper2 auf 3,6 setzen

Ich glaube, Du musst beide Leitungen eine Kabelfarbe für die Steuerleitung auftrennen und in Richtung Stecker reicht es dann, einen zu verbinden, aber Richtung Tür solltest Du auch beide wieder zusammenlöten und mit der FFB verbinden.

Blinkerleitungen findest Du rechts (schwarz/grün) und links (schwarz/weiß) im Kabelbaum.

FrankN

Mitglied

  • »FrankN« ist männlich
  • »FrankN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34246 - Vellmar

Fahrzeugtyp: 300CE 24V Cabrio

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. Juli 2017, 11:17

Super geholfen, vielen Dank, werde das nach dem Urlaub umsetzen
Grüße aus Nordhessen

Frank

Seil-ch

Newbie

  • »Seil-ch« ist männlich

Wohnort: Kaarst

Fahrzeugtyp: A124 200E

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. August 2017, 09:58

Hallo zusammmen,

Ich hab das selbe Problem und noch viel schlimmer, da ich
noch keinen Meter mit meinem neuen A124 gefahren bin aber mich schon
um eine FB kümmern muss, da dem Händler wo ich es gekauft hab nach dem papieren
Versand gesagt wurde das dieser nicht mehr bei MB zu bekommen ist X( ;(


Es gibt nur zwei Schlüssel zum auto aber halt keine FB und ich weiß noch nicntmal ob das Gegenstück am türgriff
noch funktioniert, oder ist das unwahrscheinlich das der Empfänger kaputt geht??


Weil sonst hab ich, wenn überhaupt noch einer aufzutreiben ist, viel Geld bezahlt und es geht immer noch nicht!


Welche Funk FB kann man kaufen?
Wo muss ich drauf achten was diese kann?
Was ist billig Schrott was gut??


Vielen Dank für antworten

FrankN

Mitglied

  • »FrankN« ist männlich
  • »FrankN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34246 - Vellmar

Fahrzeugtyp: 300CE 24V Cabrio

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 3. August 2017, 11:07

Hallo......,
so wi ich jetzt in Erfahrung bringen konnte , wenn die Wegfahrsperre nicht aktiviert ist , kann man ohne Probleme ein Zubehör ZV dazwischen bauen , leider kam die ZV zu spät und ich musste erstmal in den Urlaub , kann ich Dir leider erst in 2 Wochen was zu sagen
Grüße aus Nordhessen

Frank

mawi2006

Super User

  • »mawi2006« ist männlich

Wohnort: 10369 - Berlin

Fahrzeugtyp: W124 260E Bj. 90 / C124 300CE Bj. 92

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. August 2017, 12:18

Wenn eine IR verbaut ist und Du diesen Zentralschalter in der Mittelkonsole hast, dann wird mit der Steuerleitung der FFB nicht blau, grün oder gelb, sondern grün-weiß bedient, findet man dann auch an der ZV Pumpe. Wegfahrsperre muss halt deaktviert sein, wird dann durch die FFB nicht mehr aktiviert.

Es gibt leider einige Händler, die behaupten, dass es die IR Schlüssel nicht mehr gibt, es soll die aber wieder geben, vielleicht mal einen anderen Händler befragen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mawi2006« (3. August 2017, 12:20)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Besucher heute: 35 466 | Besucher gestern: 27 580 | Besucher Tagesrekord: 136 955 | Besucher gesamt: 47 936 279
Gezählt seit: 1. November 2010, 18:37

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link
www.w124-freunde.com ...das Mercedes-Benz Forum rund um den W124


Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?